Unterschied zwischen Review und Research Paper (mit Tabelle)

Review vs Research Paper

Review und Research Paper sind zwei Seiten einer Medaille in Literatur und Schrift. Beide unterscheiden sich voneinander, dienen aber einem ähnlichen Ziel für einen Leser.

Das Überprüfungspapier ist auf dem Forschungspapier oder einem anderen bereits verfassten schriftlichen Artikel geschrieben, während das Forschungspapier über die Forschung einer Person geschrieben wurde.

Das Review Paper fasst in der Regel die bereits vorhandenen Arbeiten zusammen und bezieht sie auf den aktuellen Status des Themas oder der Situation.

Eine Forschungsarbeit ist eine Art Schreiben, das in verschiedenen Bereichen je nach Interesse des Einzelnen verfasst wird, z. B. in Bezug auf ein Buch, ein Interview, eine Umfrage, ein Experiment usw. Der Forscher muss die Rohdaten sammeln und analysieren, und die Studie würde dies tun Fahren Sie gemäß den von ihm gesammelten Daten fort.

Der Hauptunterschied zwischen einem Review Paper und einem Research Paper is, Review Paper, ist eine sekundäre Quelle und Forschung zu einem bereits vorhandenen Bericht, während das Research Paper eine primäre Quelle ist und einen Originalbericht zu einem Thema enthält, das von einer Person erstellt wurde.


 

Vergleichstabelle zwischen Übersichts- und Forschungsbericht (in tabellarischer Form)

Parameter des VergleichsÜbersichtsarbeitForschungsbericht
DefinitionReview Paper fasst den aktuellen Stand des Themas zusammen, das bereits in der Forschung durchgeführt wurde. Es schafft ein Verständnis für die Leser über Forschung und Thema c.Eine Forschungsarbeit ist lang Aufsatz Geben Sie einen Artikel ein, der von einer Person nach ihrem Verständnis verfasst wurde. Die hier von einer Person verwendeten Informationen sind roh.
Worauf basieren sie?Das Review Paper basiert auf den bereits veröffentlichten Artikeln, Zeitschriften usw.Eine Forschungsarbeit basiert auf der Forschung, die der Autor selbst durchführt.
Wie schreibt man?Der Autor gibt einen Überblick über den aktuellen Stand des Themas.Der Autor analysiert die Rohdaten und gibt seine Interpretation.
Was identifizieren sie?Mit einer ausgewogenen Perspektive analysiert der Autor verfügbare Informationen aus veröffentlichten Werken.Es enthält ein Argument der möglichen Auswirkungen des Ergebnisses, des Beitrags der Studie zur präsentierten Literatur und Vorschläge für fortgeschrittene Forschung.
LängeDas Wortlimit liegt zwischen 3000 und 5000 Wörtern, und manchmal wird ein längeres oder kürzeres Übersichtsartikel veröffentlicht.Die Wortbegrenzung liegt zwischen 3000 und 6000 Wörtern und für verschiedene andere Zeitschriften können es bis zu 12.0000 Wörter sein.

 

Was ist ein Review Paper?

Ein Übersichtsartikel ist eine Zusammenfassung des aktuellen Verständnisses eines Themas, das bereits von einer anderen Person diskutiert oder geschrieben wurde. Es ist eine sekundäre Quelle und wird manchmal auch als Umfrageartikel oder Übersichtsartikel bezeichnet.

Übersichtsartikel lehren uns über:

  1. Die Leute, die auf dem Feld arbeiten
  2. Neueste Erkenntnisse und Fortschritte
  3. Die bemerkenswerten Lücken in der Studie
  4. Aktuelle Debatten
  5. Der Weg, wohin die Forschung als nächstes gehen könnte

Es gibt drei Arten von Überprüfungspapieren:

  1. Narrative Bewertung - Es werden die vorhandenen Informationen zu allen Forschungsarbeiten erläutert, die zu einem bestimmten Thema durchgeführt wurden.
  2. Systematische Überprüfung Es sucht nach der Antwort auf eine bestimmte Frage in der bestehenden Forschung zu diesem Thema.
  3. Meta-Analyse- Es kombiniert und vergleicht die Antworten früher veröffentlichter Studien.

Durch das Lesen eines Übersichtsartikels können sich die Leser eine Vorstellung vom vorhandenen Wissen über ein Thema machen, ohne alle veröffentlichten Werke zu lesen. Meist renommierte Zeitschriften veröffentlichen Übersichtsartikel.

Übersichtsarbeit
Übersichtsarbeit
 

Was ist Forschungsarbeit?

Ein Forschungsbericht ist ein langer Aufsatz, der die Perspektive eines Individuums diskutiert oder einen Punkt argumentiert. Es ist eine primäre Quelle oder der Originalartikel, da der Autor des Stücks die Rohdaten sammeln und dann analysieren muss und dann die weitere Untersuchung auf der Grundlage der Rohdaten durchgeführt wird.

EMPFOHLEN  Unterschied zwischen formalem und informellem Schreiben (mit Tabelle)

Ein Individuum hat die Freiheit, jedes Thema seines Willens zu wählen und mit dem Studium und der Forschung fortzufahren. Der Interessenbereich kann aus einem Buch, einem Interview, einem Experiment, einer Umfrage usw. stammen.

In einem Forschungsbericht wird ein Grund für das Verständnis untersucht, um die bestmöglichen Informationen zu dem Thema zu finden, zu dem die Studie durchgeführt wurde.

Ein Forschungspapier kann zwei Haupttypen haben:

  1. Argumentativ- In diesem Forschungsbericht muss eine Person das Thema angeben, das sie oder er untersuchen wird, und dann in einer Abschlusserklärung direkt den Punkt festlegen, über den sie oder er zu diesem Thema streiten wird. Diese Art von Papier hofft, den Leser dazu zu bewegen, die dargestellte Ansicht zu akzeptieren.
  2. Analytische- In diesem Forschungsbericht gibt eine Person das Thema an, das sie oder er untersuchen wird. Dies geschieht normalerweise in Form einer Frage, die ursprünglich eine unvoreingenommene Haltung einnimmt. Der Hauptteil des Papiers wird vielseitige Informationen enthalten, und schließlich wird der Verfasser seine Schlussfolgerung auf der Grundlage der Informationen darlegen, die sich im Verlauf des Aufsatzes ausgedehnt haben. Diese Art von Forschungsarbeit hofft, eine gut unterstützte Vitalanalyse anbieten zu können, ohne den Leser wesentlich zu einer wählerischen Art der Beurteilung zu überreden.
Struktur der Forschungsarbeit
Forschungsbericht

Hauptunterschiede zwischen Review und Research Paper

  1. Das Review Paper ist in der Regel eine Übersicht über die bereits genannten Forschungspapiere, Artikel usw. Während das Research Paper in der Regel eine individuelle Analyse des Themas seiner Wahl ist.
  2. Sie konzentrieren sich auf eine ganze Reihe von Büchern, Interviews, Magazinen und Forschungsarbeiten, die später besprochen werden, da sie die Hauptquelle darstellen.
  3. Zum Schreiben eines Übersichtsartikels kann man die Informationen aus den Primärquellen sammeln und nicht weiter nach Details suchen, während man in einem Forschungsbericht die Informationen sowohl aus der gegenwärtigen als auch aus der älteren Perspektive lesen und analysieren muss.
  4. Das Überprüfungspapier benötigt weniger Zeit als das Forschungspapier.
  5. Das Review Paper ist kürzer als das Research Paper.

 

Fazit

Sowohl Übersichts- als auch Forschungsarbeiten sind die Schreibformen, bei denen die erstere von der späteren abhängt. Beide vermitteln den Lesern ein Verständnis für das Thema und sind ein wesentlicher Bestandteil der Literatur und des Schreibens.

Es gibt verschiedene Quellen, aus denen man Rezensionen und Forschungsarbeiten erhalten kann. Beide unterscheiden sich in Länge und Inhalt. Es gibt festgelegte Standards für das Schreiben dieser Papiere.

Wenn jemand in die Welt des Schreibens einsteigen möchte, muss er über gute Lese- und Analysefähigkeiten verfügen, damit das Schreiben der Rezension und des Forschungspapiers weiter hilfreich ist.


 

Word Cloud für den Unterschied zwischen Review und Research Paper

Das Folgende ist eine Sammlung der am häufigsten verwendeten Begriffe in diesem Artikel über Übersichts- und Forschungsbericht. Dies sollte Ihnen helfen, verwandte Begriffe, wie sie in diesem Artikel verwendet werden, zu einem späteren Zeitpunkt für Sie abzurufen.

Unterschied zwischen Review und Research Paper
Word Cloud für Review und Research Paper

 

Verweise

  1. https://www.researchgate.net/post/What_are_the_major_parts_of_a_research_paper
  2. https://www.esc.edu/online-writing-center/resources/research/research-paper/