Unterschied zwischen VISA und ESTA (mit Tabelle)

VISA gegen ESTA

Reisen in verschiedene Länder sind heutzutage üblich. Es kann für Freizeit- oder Geschäftsreisen sein, Reisen ins Ausland erfordern eine offizielle Genehmigung, um in das fremde Land einzureisen.

Obwohl diese offiziellen Normen keine Art von Einschränkungen darstellen, werden von den Ländern Sicherheitsmaßnahmen festgelegt. Es gibt einige Nationen, die aus verschiedenen Gründen bestimmte Nationalitäten innerhalb des Landes nicht zulassen.

Gleichzeitig gibt es einige Nationen, die strenge Normen haben, um einem anderen Staatsangehörigen die Einreise in sein Land zu ermöglichen. Es ist alles bekannt, dass a Reisepass ist das erste Ticket in ein fremdes Land, es wird von der Elternnation für den Bürger ausgestellt.

Aus vielen Gründen ist ein Reisepass erforderlich, um die Reisedokumente zu beantragen und abzuholen. Der Reisepass ist die echte Authentifizierung der Anwesenheit eines Bürgers, und alle Länder der Welt akzeptieren ihn.

Für eine Person, die ins Ausland reist, stehen verschiedene Reisedokumente zur Verfügung. Der erste Begriff, der bei Reisen in ein Land in den Sinn kommt, ist das Visum.

VISA ist ein Muss, um in ein Land zu reisen. Es gibt viele Arten von VISAs, die Passagieren zur Verfügung stehen.

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind ein Land, das von vielen besucht werden soll. Die US-Reisestandards haben zwei Arten von Reisegenehmigungen. VISA und ESTA funktionieren beide ähnlich, haben aber ihre Unterschiede. Das Hauptunterschied zwischen VISA und ESTA ist, VISA ist die Reisegenehmigung, die nur beim Besuch der erhalten werden kann Botschaft oder der Konsulat während ESTA leicht online erhältlich ist.


 

Vergleichstabelle zwischen VISA und ESTA (in tabellarischer Form)

Parameter des VergleichsVISAESTA
Bedeutung / DefinitionVISA ist ein Reisedokument, das für andere Landsleute erforderlich ist, die aus vielen Gründen eine fremde Nation besuchen möchten.ESTA ist ein Reisedokument, das für die Einreise in die Vereinigten Staaten von Amerika erforderlich ist. Dies sind die Personen, die zu Ländern gehören, die im Rahmen des Visa Waiver-Programms aufgeführt sind.
Zweck der ReiseVISA hat Anspruch auf Geschäftsbesuche, Arbeiten, Studieren und auch zu Besichtigungszwecken.ESTA kann nur aus zwei Gründen zulassen; Geschäft oder Freizeit
AnwendungsverfahrenDer Antragsteller muss die Botschaft oder das Konsulat besuchen.Es ist ein einfacher Online-Prozess, der 72 Stunden vor Reiseantritt eingereicht werden muss. Ein Besuch der Botschaft oder des Konsulats ist nicht erforderlich.
VISA-DauerDie Dauer variiert für jede Art von Visum von Monaten bis zu Jahren.ESTA wird nur für einen Zeitraum von maximal 2 Jahren angeboten und der Reisende kann für einen Eintrag maximal 90 Tage in den USA bleiben.
Dokumente benötigtVISA erfordert viele Dokumente. Die obligatorischen sind unten aufgeführt
1. Aktueller Reisepass
2. Ein Foto
3. Bestätigung des eingereichten Formulars DS-160
4. Erhalt der gezahlten VISA-Gebühr.
ESTA erfordert eine Online-Formularübermittlung, bei der bestimmte VWP-bezogene Fragen zusammen mit einem gültigen Reisepass beantwortet werden müssen. Für die Beantragung von ESTA sind nicht viele Dokumente erforderlich

 

Was ist VISA?

VISA ist ein legales und offizielles Dokument, das es dem Inhaber ermöglicht, in ein fremdes Land einzureisen, im Ausland zu bleiben oder dieses Land sogar einem anderen zu überlassen. Es wird an eine Person unter bestimmten Bedingungen ausgegeben, die von einer Nation gewährt werden.

Die Bedingungen können die Dauer des Aufenthalts im Ausland, Besuchsorte und auch die Daten umfassen, innerhalb derer er / sie ein- oder ausreisen muss. Es ist eine Aufforderung des Antragstellers, ein bestimmtes Gebiet zu betreten.

Die Visumgenehmigung unterscheidet sich auch von einem Antrag auf endgültigen Aufenthalt in einem fremden Land. In beiden Fällen wird das Visum jedoch von einem angeboten Einwanderung offiziell und es ist auch vorbehalten, es zu jedem Zeitpunkt zu stornieren.

In der Praxis ist ein Visum ein Aufkleber, der nach seiner Genehmigung auf dem Reisepass angebracht wird. Es wird immer empfohlen, im Voraus ein Visum zu beantragen, um eine Einreisegenehmigung für das Ausland zu erhalten.

Es gibt viele Gründe, warum offiziell ein Visum erforderlich ist. Der Hauptgrund ist, dass das Land den Adel der Person durch Analyse der von ihm eingereichten Dokumente ermittelt. Dies kann der finanzielle Status der Person, die Anzahl der Besuche in anderen Ländern und der Grund für die Reise sein.

EMPFOHLEN  Unterschied zwischen Management Accounting und Kostenrechnung (mit Tabelle)
VISA-Reise 1
VISA-Reise
 

Was ist ESTA?

Das elektronische System für die Reisegenehmigung (ESTA) ist eine Reisegenehmigung, die für die Einreise in die Vereinigten Staaten von Amerika erforderlich ist. ESTA ist ausschließlich für Personen verfügbar, die aus Ländern reisen, die unter dem Visa Waiver Program (VWP) aufgeführt sind.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass ESTA nicht sicherstellt, dass die Person in die USA einreist. Die Zoll- und Grenzschutzbeamten erteilen die Erlaubnis, sobald sie auf dem amerikanischen Land angekommen sind. ESTA ist ein einfaches Online-Antragsverfahren, das vom Antragsteller eingereicht werden muss, um genehmigt zu werden.

ESTA ist nicht erforderlich, wenn Sie von Kanada oder Mexiko auf dem Landweg reisen. Insgesamt 39 Länder fallen unter das Visa Waiver-Programm. 

ESTA wird Menschen aus zwei Gründen angeboten; Vergnügen und Arbeit. Die Person mit ESTA darf nicht im amerikanischen Land arbeiten.

ESTA erlaubt dem Reisenden, 90 Tage im amerikanischen Land zu bleiben. Obwohl mehrere Besuche möglich sind, kann die Person bei einem Eintrag nur 90 Tage bleiben.

Es wird auch beobachtet, dass ESTA-Anträge innerhalb von Sekunden beantwortet werden und die Person nicht in der Botschaft sein muss, um einen zu beschaffen. Es wird auch empfohlen, ESTA mindestens 72 Stunden vor Reiseantritt zu beantragen.

ESTA-Autorisierung
ESTA-Autorisierung

Hauptunterschiede zwischen VISA und ESTA

  1. Beide Dokumente ermöglichen es Ausländern, in die USA einzureisen. Der Hauptunterschied zwischen VISA und ESTA besteht jedoch darin, dass ein Visum für die USA nur durch einen Besuch der Botschaft oder des Konsulats erteilt wird, während ESTA sehr einfach ist, es sich um ein Online-Formular handelt Kein Botschaftsbesuch erforderlich.
  2. VISA ist eine Erlaubnis, die aus vielen Gründen für einen Besuch in den USA erteilt wird. Sie kann Freizeit, Geschäft, Arbeit oder sogar Studium umfassen. ESTA wird nur für zwei Hauptzwecke vergeben: Freizeit und Geschäft.
  3. Die Aufenthaltsdauer in Bezug auf das Visum variiert je nach Art des Visums. Die VISAs werden für einen längeren Zeitraum mit mehreren Besuchen angeboten. ESTA wird für 2 Jahre gegeben und wobei jeder Eintrag 90 Tage nicht überschreiten sollte.
  4. Es gibt viele Dokumente, die für die Beantragung eines Visums erforderlich sind. Einige davon sind ein gültiger Reisepass, ein Foto, ein Bestätigungsbeleg des Formblatts DS-160 und ein Zahlungsbeleg für die Visumgebühr, während der ESTA-Antrag einfach ist, ein gültiger Reisepass und eine E-Mail-Adresse mehr als ausreichend sind anwenden.
  5. Das Visum wird allen Ausländern für viele Zwecke angeboten, mit Ausnahme einiger weniger, die nur in die USA einreisen dürfen, während ESTA eine Reisegenehmigung ist, die Personen angeboten wird, die zu den Ländern gehören, die unter dem VISA Waiver Program aufgeführt sind

 

Fazit

VISA und ESTA sind Reisedokumente mit Bedingungen. Umso mehr lassen VISA-Inhaber während der Landung auf American Land regelmäßig Gesundheits- und Sicherheitskontrollen durchführen. Ebenso genehmigt die ESTA keine Genehmigungen für das Land, es sei denn, dies wird von den Zoll- und Grenzschutzkräften festgelegt.

Über ihnen, Immigrant Der Beamte hat das Recht, die Genehmigung jederzeit zu widerrufen, sei es VISA oder ESTA. Es ist alles für die Sicherheit der Nation. Die USA haben vielen Ländern einen solchen Zuschuss angeboten, um nach dem 9/11-Kommissionsgesetz von 2007 ohne Visum zu reisen.

Solche Zuschüsse müssen vorsichtig kontrolliert werden, während jeder in das Land darf. Auf dem Weg in die Welt sind strenge Sicherheitsmaßnahmen erforderlich, um auch die Zivilbevölkerung vor Betroffenen zu schützen.


 

Wortwolke für den Unterschied zwischen VISA und ESTA

Das Folgende ist eine Sammlung der am häufigsten verwendeten Begriffe in diesem Artikel über VISA und ESTA. Dies sollte Ihnen helfen, verwandte Begriffe, wie sie in diesem Artikel verwendet werden, zu einem späteren Zeitpunkt für Sie abzurufen.

Unterschied zwischen VISA und ESTA
Word Cloud für VISA und ESTA

 

Verweise

  1. https://www.passportindex.org/visa.php
  2. https://www.cbp.gov/travel/international-visitors/esta
  3. https://esta.cbp.dhs.gov/