Unterschied zwischen 10k und 14k (mit Tabelle)

Das von uns verwendete Gold ist nicht ganz rein. Reines Gold ist auch überaus brillant und ähnelt eher leuchtendem Orange als dem schönen, satten Goldton, den die meisten Verbraucher mit exzellentem Schmuck verbinden.

 Reines 24k Gold, ist sehr weich und formbar und nicht sehr langlebig. 10k Gold ist eine Mischung aus 10 Teilen reinem Gold mit 14 Teilen anderer Metalle und 14k Gold ist eine Mischung aus 14 Teilen reinem Gold gemischt mit 10 Teilen anderer Metalle.

10k vs 14k

Der Hauptunterschied zwischen 10k und 14k Gold besteht darin, dass 10k weniger reines Gold enthält als 14k. 10k hat 10 Teile reines Gold von 24, während 14k 14 Teile reines Gold von 24 hat. 10k Gold ist nicht so teuer wie 14k Gold, was es sehr erschwinglich macht.

10k Gold ist kostengünstig, da es weniger Teile von reinem Gold enthält. Dies macht es auch widerstandsfähiger, da es mehr Teile aus robusten Metallen hat. Es ist möglicherweise nicht so glänzend und sein Aussehen ist im Vergleich zu den Kategorien mit mehr Goldteilen normalerweise langweilig.

14k Gold mag teurer sein als 10k Gold, aber es erweist sich in vielerlei Hinsicht als die bessere Wahl. Es ist hellgelb und glänzend, da es mehr Goldanteile enthält. Es ist widerstandsfähig und langlebig, da es zu 10 Teilen aus haltbaren Metalllegierungen besteht.

Vergleichstabelle zwischen 10k und 14k

Parameter des Vergleichs10k14k
Komposition10k Gold ist eine Mischung aus 10 Teilen reinem Gold mit 14 Teilen anderer Metalle.14k Gold ist eine Mischung aus 14 Teilen reinem Gold gemischt mit 10 Teilen anderer Metalle.
Kosten10k Gold ist kostengünstiger als 14k Gold.14k Gold ist etwas teurer als 10k Gold.
Farbe10 Karat Gold hat einen blassgelben Farbton und hat ein mattes Aussehen.14k Gold ist hellgelb und hat ein schönes Aussehen.
Prozentsatz10k Gold enthält ungefähr 41% reines Gold.14k Gold enthält ungefähr 58% reines Gold.
HaltbarkeitEs ist kratzfester und härter als 14 Karat Gold.Es ist nicht so hart und widerstandsfähig wie 10k.

Was ist 10k?

10k Gold ist eine Goldkategorie, die Käufern hilft zu erkennen, wie viele Karat Gold in einem Schmuck oder Schmuck enthalten sind, den sie kaufen, der aus Gold besteht. 10k Gold enthält ungefähr 41% reines Gold, das sind 10 Teile Gold von 24.10k Gold ist viel erschwinglicher und billiger, da es weniger Edelgoldmetalle enthält. Für Leute, die nicht viel ausgeben möchten, ist dies die beste Option für sie.

Weniger reines Gold macht es auch widerstandsfähig und langlebig. 10k Gold kann nützlicher sein, wenn es jeden Tag getragen werden muss, da es nicht so anfällig für Abnutzung wäre. Es würde sich nicht leicht verbiegen oder anfällig für Kratzer sein. Es ist schwieriger als diejenigen, die mehr Teile aus reinem Gold enthalten, da es robustere Metalle wie Kupfer und Zinn enthält.

10k Gold hat einen blassgelben Farbton. Sein Aussehen wird nicht so geschätzt, wie es langweilig aussieht und ist nicht für besondere Anlässe gemacht. Dies liegt daran, dass es weniger Gold hat, was die Farbe des Schmucks verstärkt. Sein geringer Reinheitsgrad kann einer seiner großen Nachteile sein, da es manchmal zu Hautreizungen führen kann.

Was sind 14k?

14 Karat Gold ist auch eine Goldkategorie, die Käufern hilft, festzustellen, wie viele Karat Gold in einem Schmuck oder Schmuck enthalten sind, den sie kaufen, der aus Gold besteht. 14k Gold enthält ungefähr 58% reines Gold, das sind 14 Teile Gold von 24,14k Gold ist etwas teurer als 10k Gold. Dies liegt daran, dass es mehr Teile von reinem Gold enthält.

Diese Kombination wird normalerweise bevorzugt, da sie sowohl in Bezug auf Reinheit als auch Verschleißfestigkeit perfekt ist. Es ist im Vergleich zu 10k etwas teurer, zahlt sich aber aus, da die Qualität viel besser ist. Es ist hellgelb und hat ein schönes Aussehen durch mehr Goldanteile, die die Farbe verstärken.

Es ist etwas weniger hart als 10.000, da es aus weniger robusten Nichtgoldmetallen besteht. Aufgrund seiner Qualität und seines Komforts ist es jedoch eine sicherere Option. Im Gegensatz zu 10 Karat Gold verursacht es keine Hautreizungen und ist eine bessere Wahl, wenn die Person empfindliche Haut hat. Allerdings können auch mehr Karat Gold benötigt werden, wenn die Haut zu empfindlich ist.

Hauptunterschiede zwischen 10k und 14k

  1. 10k Gold ist eine Mischung aus 10 Teilen reinem Gold mit 14 Teilen anderer Metalle und 14k Gold ist eine Mischung aus 14 Teilen reinem Gold gemischt mit 10 Teilen anderer Metalle.
  2. 10k Gold ist kosteneffektiv, da weniger reines Gold vorhanden ist, während 14k Gold etwas teurer ist als 10k Gold.
  3. 10 Karat Gold hat einen blassgelben Farbton und ein mattes Aussehen, während 14 Karat Gold hellgelb ist und ein schönes Aussehen hat.
  4. 10k Gold ist im Vergleich zu 14k Gold viel widerstandsfähiger gegen Kratzer und Verbiegen.
  5. 10k Gold enthält ungefähr 41% reines Gold, während 14k Gold ungefähr 58% reines Gold enthält.

Fazit

Das zur Schmuckherstellung verwendete Gold ist nie ganz rein. Es wird immer mit einigen Teilen von Nicht-Goldmetallen gemischt, um es haltbarer und langlebiger zu machen. 24 Karat Gold gilt als reines Gold, das sehr weich und formbar ist, was eine häufige Verwendung erschwert. Es gibt mehr Kategorien als 10k und 14k Gold, wie 18k und 22k Gold, die einen höheren Prozentsatz an reinem Gold enthalten.

Sein Aussehen ist etwas besser, aber die Haltbarkeit kann in Frage gestellt werden. Im Vergleich zu 10k Gold ist 14k Gold heutzutage eher eine beliebte Wahl. Dies liegt daran, dass es als ideale Kombination aus Reinheit, Aussehen und Beständigkeit gilt. 10 Karat Gold hat einen blassgelben Farbton und ein mattes Aussehen, während 14 Karat Gold hellgelb ist und ein schönes Aussehen hat. 14k und 18k Gold werden heutzutage von vielen Menschen bevorzugt.

Verweise

  1. http://www.emotivedesign.pt/tcgcsjpltf/ksyn-affairs-10k-3590064.html
  2. http://www.emotivedesign.pt/tcgcsjpltf/idxq-10k-yellow-3561674.html

x
2D vs 3D