Unterschied zwischen Bedarf und Bedarf (mit Tabelle)

Jeder Mensch ist in soziale Beziehungen eingebunden, er hat eine Art von Beziehung zu sich selbst, die nirgendwo erwähnt wird, aber dennoch besteht. Ein Mensch zu sein beschränkt sich nicht nur auf Essen oder Schlafen, sondern es ist mehr als das.

Das menschliche Leben umfasst verschiedene Hoch- und Tiefpunkte in seinem Leben und wird als Teil des Lebens betrachtet. Jeder Mensch hat Wünsche, manche Notwendigkeiten, die von ihm erfüllt werden müssen, diese Dinge machen einen Unterschied zwischen Tier und Mensch.

Jeder Mensch hat einige Grundbedürfnisse in seinem Leben, um minimal zu leben, wie Nahrung, Wasser, Sauerstoff usw.

Die Wünsche der Menschen sind unterschiedlich und variieren von Person zu Person je nach ihren Fähigkeiten, sie zu erfüllen. Der Wunsch des einen mag nicht der des anderen sein, zum Beispiel wenn jemand in einem Bungalow wohnen möchte, denkt der andere vielleicht an das Wohnen in einer Wohnung.

Es gibt einige Grundvoraussetzungen eines Menschen, ohne die ein Leben auf lange Zeit nicht möglich wäre. In der frühen Zeit erkannten die frühen Menschen mit der Entwicklung ihres Geistes einige Grundbedürfnisse wie Kleidung, Nahrung, Wasser usw. an, diese Dinge sind immer noch für das menschliche Leben notwendig und werden es bleiben.

Wollen vs brauchen

Der Unterschied zwischen einem Wunsch und einem Bedürfnis ist der Umfang der Erfüllung. „Wollen“ und „Bedürfnis“ mögen ähnlich klingen, aber sie unterscheiden sich in der grammatikalischen Verwendung und sogar in ihrer Bedeutung.


 

Vergleichstabelle zwischen einem Wunsch und einem Bedarf (in tabellarischer Form)

Parameter des VergleichsEin BedürfnisEin Bedürfnis
ZwangNicht zu zwingend fürs LebenZu obligatorisch fürs Leben
Erstellt vonDer Mensch selbstNatürlich
Umfang des AufschubsMittlerer UmfangGeringster Umfang
VariationenVariiert von Person zu PersonFast bei jedem gleich
Anforderungen/ beinhaltetLuxus (meistens)Grundvoraussetzungen (meist)

 

Was ist ein Wollen?

Ein Verlangen ist ein Verlangen, etwas zu haben, es wird von Menschen selbst geschaffen. Die Wünsche können je nach Person und ihren Wünschen unterschiedlich sein. Es ist das Streben eines Menschen.

Ein Bedürfnis kann alles sein, es kann eine materialistische Sache oder eine beliebige Situation sein, oder jedes Vergnügen. Wünsche werden von Menschen nach ihrer Wahl geschaffen, die ihnen Glück und Freude bereiten oder einfach nur ihr Leben verbessern.

Ein Wunsch ist etwas, das durch harte Arbeit, Hingabe und konsequente Bemühungen erreicht werden kann. Die Wünsche können unterschiedlich sein und von Person zu Person variieren, zum Beispiel möchte eine reiche Person einen Privatjet kaufen, eine Person der Mittelschicht möchte möglicherweise einfach nur mit einem Flugzeug reisen, sei es in der Economy Class.

Ein Bedürfnis kann aufgeschoben werden, da es nicht einfach ist, es gibt Alternativen, daher kann sich eine Person auch mit weniger zufrieden geben. Menschen können ihre Wünsche aufgrund von Umständen oder geringeren Fähigkeiten möglicherweise nicht erfüllen, versuchen jedoch auf jeden Fall, sie zu erfüllen.

Etwas zu wollen gibt dem Leben eines Menschen sicherlich eine Richtung. Wenn eine Person etwas will, wird sie wahrscheinlich harte Arbeit leisten, die sie zu einer Bereicherung für ihre Familie oder Gesellschaft macht. Daher ist es besser, sich etwas Gutes zu wünschen, das ihr Leben und das anderer Menschen bereichert.

 

Was ist ein Bedarf?

Ein Bedürfnis ist gleichbedeutend mit Anforderung oder Lebensnotwendigkeit. Ein Bedürfnis wird als die Lebensgrundlage bezeichnet, die jeder Mensch verdient oder haben muss, um ein minimales Leben zu führen.

Not ist etwas, das jeder Mensch hat, sei es ein Neugeborenes, ein Kleinkind, ein Erwachsener, ein Teenager, ein alter Mensch usw. Jeder Mensch hat seine Bedürfnisse. Einige der Grundbedürfnisse sind Nahrung, Wasser, ein Haus zum Leben, Kleidung zum Bedecken des Körpers usw.

Im Gegensatz zum Bedürfnis sind Bedürfnisse wichtig und werden nicht vom Menschen selbst geschaffen, sondern sind ihre Anforderungen an den Körper. So wie Nahrung und Wasser zum Leben notwendig sind, sind Kleidung und Haus wichtig, um sie vor der Härte von außen zu schützen. Und solche Grundbedürfnisse sind für jeden Menschen ähnlich.

Wenn eine Person ihr Bedürfnis ändert, wird es als Bedürfnis bezeichnet. Zum Beispiel braucht eine Person Nahrung, um zu leben, aber es wird Mangel, wenn sie eine bestimmte Küche verlangen, oder ein Haus benötigt wird, aber danach strebt, in einem Bungalow zu leben.

Bedürfnisse können nicht aufgeschoben werden, da sie für das Leben wichtig sind, jemand kann das Tragen von Kleidung, Atmen, Unterkunft usw. nicht aufschieben. Nicht in der Lage zu sein, Bedürfnisse zu erfüllen, kann einen Menschen in ein elendes Leben wie Bettler treiben.

Bedürfnisse sind manchmal Grundrechte des Menschen, um auf der Erde zu leben, und manchmal sind sie nicht so notwendig, zum Beispiel beim Autokauf, eine Person braucht ein Auto, aber in Wirklichkeit ist es ein Bedürfnis. Diese Verwirrung entsteht zwischen den beiden.


Hauptunterschiede zwischen ein Wunsch und ein Bedürfnis

  1. Bedürfnisse werden vom Menschen für sich selbst geschaffen, während Bedürfnisse eine Notwendigkeit des menschlichen Lebens und natürlich sind.
  2. Wollen kann aufgeschoben werden, aber ein Bedürfnis kann nicht aufgeschoben werden.
  3. Der Wunsch variiert von Person zu Person, während die Bedürfnisse der Menschen meist ähnlich oder gleich sind.
  4. Wünsche sind veränderte Bedürfnisse, und Bedürfnisse sind Grundbedürfnisse des Menschen.
  5. Wünsche können erfüllt oder für weniger beglichen werden, aber Bedürfnisse müssen erfüllt werden und können nicht für weniger gestylt werden.

 

Fazit

Ein Bedürfnis und ein Bedürfnis sind zwei verschiedene Begriffe und ihre Bedeutungen sind völlig unterschiedlich, es wird auch ein grammatikalischer Fehler sein, wenn sie austauschbar verwendet werden. Wollen und Not sind unterschiedliche Aspekte eines menschlichen Lebens und beide sind notwendig, um das Leben zu führen.

Ein Bedürfnis und ein Bedürfnis fügt dem menschlichen Leben hinzu, und kein Bedürfnis und kein Bedürfnis zu haben deutete auf ein elendes Leben oder eine Person hin, die haftbar ist. Wünsche und Bedürfnisse zu haben beschreibt die Aura und die Persönlichkeit einer Person im Allgemeinen. Ein idealer Mensch wird nicht nur nach Dingen streben, sondern alle möglichen Anstrengungen unternehmen, um sie zu erfüllen.

x
2D vs 3D