Unterschied zwischen Flüssigunzen und Unzen (mit Tabelle)

Eine Maßeinheit ist die Standardgröße einer Größe, mit der die Vielfachen dieser Größe gemessen werden. Flüssigunzen und Unzen sind zwei solche Einheiten. Sie sind genauso verwirrt, aber sie sind es nicht.

Flüssige Unzen gegen Unzen

Der Unterschied zwischen einer Flüssigunze und einer Unze besteht darin, dass eine Flüssigunze zur Messung von Flüssigkeiten und deren volumetrischen Eigenschaften verwendet wird, während eine Unze zur Messung der Masse und des Gewichts von Feststoffen verwendet wird.

Eine Flüssigunze ist eine Standardeinheit zum Messen der Kapazität einer Flüssigkeit. Diese Kapazität ist im Allgemeinen Volumen. In den USA und anderen westlichen Ländern wird es sehr häufig zur Messung der Flüssigkeitsmenge verwendet.

Eine Unze ist eine Standardeinheit für die primäre Messung der Masse einer physikalischen Größe. Es ist weiter in viele Kategorien für verschiedene Arten von Materialien unterteilt. Es wird sogar verwendet, um die Menge an Nahrung zu beschreiben, die eine Person aufnimmt.


 

Vergleichstabelle zwischen Flüssigunzen und Unzen (in Tabellenform)

Parameter des VergleichsFlüssige UnzenUnzen
DefinitionEine Flüssigunze ist die Standardmaßeinheit für Flüssigkeiten.Eine Unze ist die Standardmaßeinheit für Feststoffe.
DarstellungEs wird durch die Abkürzung fl oz dargestellt.Es wird durch die Abkürzung oz dargestellt.
Parameter gemessenFlüssigunzen messen das Volumen einer Flüssigkeit.Unzen messen das Gewicht oder die Masse eines Feststoffs.
Art der MessungEs ist eine Flüssigkeitsmessung.Es ist eine trockene Messung.
NützlichkeitEs wird üblicherweise verwendet, um die Menge an Weinen, Getränken und anderen Flüssigkeiten zu messen.Es wird üblicherweise verwendet, um das Gewicht von Verpackungen, Stoffen und Papier zu messen.

 

Was sind Flüssigunzen?

Eine Flüssigunze wird hauptsächlich verwendet, um das Volumen von Flüssigkeiten zu messen. Die Abkürzung dafür ist fl oz. Es werden viele Arten von Flüssigunzen verwendet, nämlich Troy und Avoirdupois. Die Masse einer flüssigen Unze Wasser wird als eine Unze avoirdupois angenähert. Dieser misst etwa 28,35 Gramm.

Es gibt heute zwei Messstandards für Flüssigunzen. Eine ist die imperiale Flüssigunze und die andere ist die in den USA übliche Flüssigunze. Eine imperiale Flüssigunze entspricht 1/160th einer kaiserlichen Gallone. Es entspricht auch 1/40th eines kaiserlichen Quart und 1/10th eines kaiserlichen Bechers.

Eine in den USA übliche Flüssigunze entspricht 1/128th einer US-Gallone. Es entspricht auch 1/32nd eines US-Quart und 1/8th eines US-Pokals. Die Flüssigunze wird verwendet, um die volumetrische Menge von Wasser, Weinen, Getränken und mehr zu messen.

 

Was sind Unzen?

Eine Unze wird hauptsächlich verwendet, um die Masse oder das Gewicht von Feststoffen zu messen. Die Abkürzung, die es darstellt, ist oz. Das Wort Unze leitet sich vom lateinischen Wort uncia ab. Es gibt viele Arten von Unzen, nämlich Unzenkraft und Feinunze.

Es gibt heute viele Messstandards, die von verschiedenen Ländern für Unzen verwendet werden. Dies sind die Internationale Avoirdupois-Unze, die Internationale Feinunze und die metrische Unze. Die internationale Avoirdupois-Unze wird von den USA und den Commonwealth-Staaten verwendet. In diesem System entspricht ein Avoirdupois-Pfund sechzehn Unzen.

Die internationale Feinunze wird verwendet, um die Masse von Metallen wie Gold und Silber zu messen. Es entspricht 480 Körnern oder 31,10 Gramm. Länder wie Indonesien haben die Unze im metrischen System verwendet. In Deutschland entspricht eine metrische Unze etwa 30 Gramm.

Die Unze wird verwendet, um ein Maß für Lebensmittel, Verpackungen und Stoffe in Bezug auf Masse und Gewicht bereitzustellen.


Hauptunterschiede zwischen Flüssigunzen und Unzen

Unzen sind eine übliche Maßeinheit in der westlichen Welt. Flüssigunzen sind eine Unterkategorie von Unzen. Der gemeinsame Begriff Unze wird verwendet, um diese beiden Einheiten zu adressieren. Diese Tatsache führt zu Missverständnissen bei Käufern und Verkäufern.

Die Hauptunterschiede zwischen den beiden sind:

  1. Eine Flüssigunze wird zur Messung von Flüssigkeiten verwendet, während eine Unze zur Messung einer festen Substanz verwendet wird.
  2. Eine flüssige Unze wird durch fl oz dargestellt, während eine Unze durch oz dargestellt wird.
  3. Die Flüssigunze misst das Volumen, das eine Flüssigkeit einnimmt. Andererseits misst die Unze das Gewicht eines Festkörpers.
  4. Eine Flüssigunze ist eine Art Flüssigkeitsmessung, während eine Unze eine Art Trockenmessung ist.
  5. Eine Flüssigunze wird zur Messung von Weinen und Getränken verwendet. Andererseits wird eine Unze zur Messung von Verpackungen und Stoffen verwendet.

 

Fazit

Die Einheitlichkeit ist für das reibungslose Funktionieren verschiedener Messsysteme von wesentlicher Bedeutung. Diese Tatsache wurde berücksichtigt und Messsysteme wie SI wurden universell gemacht.

Ein nicht englischer Muttersprachler wird wahrscheinlich verwirrt sein, wenn er Zeuge des umfangreichen Einsatzes von Unzen in der westlichen Kultur wird. Dies liegt an der Tatsache, dass die Unze für fast alles verwendet wird, von Flüssigkeiten bis zu festen Materialien.

Die Fluid-Unze wird hauptsächlich zur Volumenmessung von Flüssigkeiten verwendet. Es wird häufig verwendet, um die Menge von Wasser und Getränken auszudrücken. Die Unze wird hauptsächlich zur Gewichtsmessung von Feststoffen verwendet. Es wird häufig verwendet, um die Masse von Paketen auszudrücken.

Die Unze wird sogar zur Messung der Flächendichte eines Gewebes verwendet. Die Jeans, die wir tragen, zeichnet sich durch Unzenmaße aus. Es kann auch zur Messung der Kupferdicke und der Reinheit von Edelmetallen verwendet werden.

x
2D vs 3D