Unterschied zwischen Frappe und Latte (mit Tisch)

Kaffee soll ein Getränk sein, das von allen Menschen auf der ganzen Welt am meisten geliebt wird. Der Kaffeekonsum für eine Person hat mehrere Vor- und Nachteile. Dieses Getränk wird unter allen klimatischen Bedingungen auf der ganzen Welt von vielen Menschen eingenommen.

Manche Menschen sind so süchtig nach Kaffee, dass sie ohne Kaffee nicht in den Tag starten können. Es gibt viele Kaffeesorten, zwei davon sind Frappe und Latte.

Frappe gegen Latte

Der Unterschied zwischen Frappe und Latte besteht darin, dass eine Frappe mit Eis serviert wird und auf eine Temperatur abgekühlt wird, die mit Eis serviert wird oder für eine Person in einem Café gekühlt wird, und andererseits wird ein Latte nur bei einer heißen Temperatur in serviert ein Café mit Milch für eine Person.

Ein Frappe ist eine Kaffeesorte, die aus gefrorenem Kaffee hergestellt und bei Raumtemperatur gekühlt werden soll. Diese Lösung wird dann mit Eis gemischt und mit Milch vermischt. Dies wird später mit einer Lösung gemischt, um eine glatte Textur für eine Person zum Trinken zu erhalten. Dies wird heute im Grunde am häufigsten von der Jugend konsumiert.

Ein Latte ist eine Kaffeesorte, die als klassisches Getränk bezeichnet wird, das heiß serviert wird. Ein Latte wird in einem Verfahren hergestellt, bei dem die Espresso-Schüsse in eine Tasse gegeben und einer Menge aufgeschäumter Milch hinzugefügt werden, die gemischt und zu einer glatten Textur verarbeitet wird.

Vergleichstabelle zwischen Frappe und Latte

VergleichsparameterFrappéLatté
BedeutungFrappe ist ein Getränk, bei dem der Espresso mit einer aromatisierten Milch mit Eis vermischt wird.Latte ist ein Getränk, bei dem vorgefertigter Espresso mit dicker Textur bei heißer Milch hinzugefügt und bei Bedarf mit Schaum übergossen wird.
DickeDie Dicke ist weniger von einem Frappe im Vergleich zu einem Latte.Der Latte hat im Vergleich zu einem Frappe mehr Dicke.
TemperaturEin Frappe wird immer kalt serviert.Ein Latte wird immer heiß serviert.
KoffeinEin Frappe enthält weniger Koffein.Ein Latte hat im Vergleich zu einem Frappe mehr Koffein.
FettDer Fettgehalt in einem Frappe ist mehr.Der Fettgehalt in einem Latte ist geringer.

Was ist Frappe?

Ein Frappe ist eine Kaffeesorte, die aus gefrorenem Kaffee hergestellt und bei Raumtemperatur gekühlt werden soll. Diese Lösung wird dann mit Eis gemischt und mit Milch vermischt. Dies wird später mit einer Lösung gemischt, um eine glatte Textur für eine Person zum Trinken zu erhalten. Dies wird heute im Grunde am häufigsten von der Jugend konsumiert.

Ein Frappe wird auch in Geschmacksrichtungen wie Vanilleschote, Kaffeebohne, Schokoladenstückchen, Karamell usw. serviert, um in einem Café serviert zu werden. Die Textur eines Frappe ist fast wie ein Smoothie oder ein Milchshake, wenn er für eine Person zum Verzehr in einem Restaurant oder Café bereit ist.

Das Wort Frappe leitet sich vom französischen Wort Flapper ab. Dieses Wort bedeutet chillen. Zusammenfassend ist dies im Grunde genommen eisgekühlte aromatisierte Milch mit einer Tönung von Kaffee, zusammen mit einigen Sirupen, die bei Bedarf hinzugefügt werden. Es gibt viele Arten von Frappe, wie Grüntee-Frappe, Karamell-Frappe, Oreo-Frappe usw.

Was ist Latte?

Ein Latte ist eine Kaffeesorte, die als klassisches Getränk bezeichnet wird, das heiß serviert wird. Ein Latte wird in einem Verfahren hergestellt, bei dem die Espresso-Schüsse in eine Tasse gegeben und einer Menge aufgeschäumter Milch hinzugefügt werden, die gemischt und zu einer glatten Textur verarbeitet wird.

Latte ist in vielen Geschmacksrichtungen erhältlich, und einer der von vielen Menschen am meisten bevorzugten Geschmacksrichtungen ist der Karamell-Latte. Dies ist ein grundlegender traditioneller und klassischer Geschmack, der einem Latte hinzugefügt wird. Darüber hinaus können Aromen wie Pfefferminze, Choco Chips, Zimt oder Haselnuss hinzugefügt werden.

In vielen Cafés wird manchmal ein Latte mit Schaum übergossen. Dieser Schaum wird zum Dekorieren und Herstellen von Designs wie einem Blatt, Herzen oder anderen Designs als Topping verwendet, um es attraktiv aussehen zu lassen. Viele Leute ziehen es vor, dieses Getränk als Stressbewältigung für sie zu trinken.

Hauptunterschiede zwischen Frappe und Latte

  1. Frappe ist ein Kaffeegetränk, das kalt gemixt und serviert wird, während der Latte heiß für die Kunden serviert wird.
  2. Bei einem Frappe werden die Espresso-Shots vorgefertigt und nur zum Mixen in einen anderen Mixer gegeben, während bei einem Latte der Espresso-Shot zurückgezogen werden soll, um in eine Milchmischung gegeben zu werden.
  3. Der Fettgehalt in einem Frappe ist mehr, da Eis mit verschiedenen Geschmacksrichtungen mit Kaffee verwendet und gemischt wird, und andererseits ist der Fettgehalt in einem Latte sehr gering, da man Mandelmilch, 2 Prozent Milch oder sogar Magermilch verwenden kann Milch als Alternative.
  4. Frappés haben einen Koffeingehalt von bis zu 70 bis 125 mg, ein Latte dagegen einen Koffeingehalt von bis zu 80 bis 150 mg.
  5. Die Textur eines Frappe wird dicker, da auch etwas Eisgranulat hinzugefügt wird, und andererseits ist die Textur eines Latte im Vergleich zu einem Frappe glatter.

Fazit

Sowohl ein Frappe als auch ein Latte fallen unter die Kategorie Kaffee. Ein Frappe soll kalt sein, ein Latte hingegen soll heiß serviert werden. Beide unterscheiden sich in der Art, wie sie serviert werden, je nachdem, welche Zutaten sie enthalten und wie ihre Texturen variieren.

Man sollte über Grundkenntnisse der verschiedenen Kaffeegetränke verfügen, die ihnen helfen zu verstehen, welches ihr Lieblingsgetränk ist. Je nach Vorliebe einer Person werden sowohl der Frappe als auch ein Latte als energiegeladene, erstaunliche Getränke bezeichnet. Beide enthalten reichlich Koffein.

Verweise

  1. http://thecoffeeclubme.com/qatar/wp-content/uploads/2018/11/TCC-QATAR-MENU_EN.pdf
  2. https://repository.cardiffmet.ac.uk/handle/10369/9954
x
2D vs 3D