Unterschied zwischen Nachahmung Vanille und Vanilleextrakt (mit Tabelle)

Vanille ist der Lieblingsgeschmack, wenn wir Kuchen, Cupcakes, Muffins und so weiter backen. Vanilleimitat und Vanilleextrakt werden aufgrund ihres Geruchs und Geschmacks in vielen Lebensmitteln verwendet. Vanilleextrakt ist ein Hauptbestandteil, der für Kuchen verwendet wird, während Vanilleimitat aus verschiedenen Chemikalien hergestellt wird und im Allgemeinen nicht bevorzugt wird.

Nachahmung von Vanille vs. Vanilleextrakt

Der Unterschied zwischen Vanilleimitat und Vanilleextrakt besteht darin, dass Vanilleextrakt im Allgemeinen als teuer gilt, während Vanilleimitat budgetschonend ist. Vanille-Imitat wird in Labors mit Hilfe verschiedener chemischer Substanzen hergestellt, darunter synthetisches Vanillin. Vanilleimitat kann aufgrund der darin enthaltenen Chemikalien leicht bitter schmecken, während Vanilleextrakte reiner Natur sind und sogar Zucker enthalten, der zur Süße beiträgt.

Vanille-Imitat wird, wie der Name schon sagt, aus verschiedenen Chemikalien hergestellt. Die künstlichen Aromastoffe, die bei der Herstellung von Vanilleimitat verwendet werden, sind im Allgemeinen die Nebenprodukte des Holzes und haben einen etwas bitteren Geschmack. Vanille-Imitat ist wirtschaftlich. Vanille-Imitat wird aus synthetischem Vanillin (gewonnen aus dem Zellstoff von Holz) hergestellt.

Vanilleextrakt wird aus den Schoten von Vanilleschoten gewonnen. Preislich gilt Vanilleextrakt als teuer und der Preis kann je nach Qualität der Vanilleschoten variieren. Sie müssen auch eine gewisse Menge Alkohol enthalten, um als „reiner Vanilleextrakt“ angesehen zu werden. Vanilleextrakt wird bei der Zubereitung von Backwaren wie Cupcakes, Muffins und Kuchen verwendet.

Vergleichstabelle zwischen Vanilleimitat und Vanilleextrakt

Parameter des VergleichsVanille-ImitatVanilleextrakt
BedeutungVanille-Imitat wird im Labor hergestellt und zum Backen verwendetVanilleextrakt wird aus Vanilleschoten gewonnen und in Getränken und beim Backen verwendet.
Hergestellt ausSie bestehen aus synthetischem Vanillin.Vanilleextrakt wird aus Vanilleschoten hergestellt. Sie sind eine Mischung aus Ethanol, Wasser und Vanilleschoten.
GeschmackSie schmecken etwas bitter.Der süße Geruch und der leichte Karamellgeschmack mit einem Hauch von Jasmin.
VerwendungSie werden hauptsächlich beim Backen verwendet und können Vanilleextrakt ersetzen.Sie werden in Back-, Getränke- und Hautpflegeprodukten verwendet.
PreisVanille-Imitat kann Vanilleextrakt ersetzen, und sie sind budgetfreundlich.Reiner Vanilleextrakt ist teuer und der Preis kann je nach Qualität der verwendeten Bohnen variieren.

Was ist Vanille-Imitation?

Imitation Vanille ist ein Vanillearoma, das in den Labors hergestellt wird. Im Gegensatz zu Vanilleextrakt wird Vanilleimitat aus den Nebenprodukten des Holzes (wie Holzschnitzel) hergestellt oder auf natürliche Weise aus den Bohnen der Vanilleschoten gewonnen. Wie der Name schon sagt, wird Vanilleimitat aus imitierten Chemikalien hergestellt und gilt als ungesund.

Sie können beim Backen ein guter Ersatz für Vanilleextrakt sein. Preislich hat Vanilleimitat die Oberhand, da es budgetfreundlich ist. Der Geschmack von Vanilleimitat ist aufgrund der darin enthaltenen Chemikalien leicht bitter. Sie werden aus synthetischem Vanillin hergestellt, das ähnlich wie reiner Vanilleextrakt schmeckt. Wie reiner Vanilleextrakt wird Vanilleimitat bei der Herstellung von Backwaren (wie Kuchen, Kekse, Muffins und Pudding) und Lebensmittelprodukten verwendet.

Vanille-Imitat kann verschiedene gesundheitliche Probleme wie Verdauungsprobleme, Allergien und Kopfschmerzen verursachen. Genau wie reiner Vanilleextrakt kann die Vanille-Imitation auch für Eiscreme und Kekse verwendet werden. Um Vanilleextrakt zu ersetzen, wird die doppelte Menge Vanilleimitat benötigt. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass reine Vanille in all seinen Formen am besten ist und gesund zu konsumieren ist, während Vanilleimitat als Ersatz für Vanilleextrakt dienen kann, aber ungesund ist.

Was ist Vanilleextrakt?

Vanilleextrakt oder reiner Vanilleextrakt ist eine süße Substanz, die aus den Bohnen der Vanilleschoten gewonnen wird. Sie haben einen süßen Duft und werden im Allgemeinen von allen wegen ihres erstaunlichen Geschmacks in Backprodukten und Parfüms geliebt. Ein reiner Vanilleextrakt ist eine Mischung aus eingeweichten Vanilleschoten, Ethylalkohol und Wasser.

Um „rein“ zu sein, muss der Vanilleextrakt eine gewisse Menge an Alkohol und Vanilleschoten enthalten (fünfunddreißig Prozent Alkohol und 13,35 Tropfen Vanilleschote). Der reine Vanilleextrakt hat einen süßen Duft mit einem Hauch Jasmin und schmeckt nach Karamell. Vanilleextrakt wird hauptsächlich bei der Zubereitung von Vanilleeis verwendet und kann als Aromastoff in anderen Eiscremes verwendet werden. Sie werden auch bei der Zubereitung von Kaffee und Milchshakes verwendet.

Der reine Vanilleextrakt hat eine braune Farbe. In Bezug auf die Hautpflege ist Vanilleextrakt sicher ein guter Performer, da er Anti-Aging-Komponenten enthält, die es ermöglichen, den Alterungsprozess zu verlangsamen. Sie können helfen, gereizte Haut zu beruhigen. Vanilleextrakt wird wegen seines Duftes auch häufig in Parfüms verwendet. Sie werden zusammen mit anderen ätherischen Ölen verwendet und wirken als perfektes Parfüm. Insgesamt gilt ein reiner Vanilleextrakt als gesund und vielseitig einsetzbar.

Hauptunterschiede zwischen Vanilleimitat und Vanilleextrakt

  1. Der Unterschied zwischen Vanilleextrakt und Vanilleimitat besteht darin, dass Vanilleextrakt aus den Vanilleschoten gewonnen wird, während Vanilleimitat im Labor synthetisiert wird.
  2. Preislich gilt Vanilleimitat allgemein als budgetfreundlich, während Vanilleextrakt teuer ist.
  3. Reiner Vanilleextrakt ist eine Mischung aus Ethanol, Wasser und eingeweichten Vanilleschoten, während Vanilleimitat aus synthetischem Vanillin hergestellt wird, das entweder aus Vanilleschoten oder aus Nebenprodukten des Holzes gewonnen werden kann.
  4. Vanilleextrakt ist im Allgemeinen süß und schmeckt leicht nach Karamell, während Vanilleimitat nach dem Verzehr bitter im Geschmack sein kann.
  5. Vanilleextrakt wird in Backwaren, Getränken, Hautpflegeprodukten und Nahrungsmitteln verwendet. Andererseits wird Vanilleimitat in Backprodukten verwendet.

Fazit

Oft wird man mit den Produkten „Imitation Vanilla“ und „Vanilla Extract“ verwechselt. Sowohl der Geschmack als auch der Geruch ähneln Vanille, aber der einzige Unterschied besteht darin, dass beide unterschiedlich zubereitet werden. Ihre Vorbereitung spielt eine wichtige Rolle, denn sie entscheidet, ob sie gesund oder ungesund sind.

Vanille-Imitat wird im Labor aus den Nebenprodukten des Holzes hergestellt, während der Vanille-Extrakt aus den Vanilleschoten gewonnen wird. Reiner Vanilleextrakt hat eine braune Farbe und wird in Back- und Lebensmittelprodukten verwendet. Vanilleimitat schmeckt aufgrund der darin enthaltenen Chemikalien etwas bitter und kann beim Backen als guter Ersatz für Vanilleextrakt dienen. Preislich ist Vanilleextrakt im Allgemeinen teuer, aber auch gesund.

Verweise

  1. https://pubs.acs.org/doi/abs/10.1021/jf071349
  2. https://pubs.acs.org/doi/pdf/10.1021/ed067p1070
x
2D vs 3D