Unterschied zwischen Inc und Ltd (mit Tabelle)

Bei der Gründung einer Unternehmensgruppe steht zunächst die Entscheidung zwischen den verschiedenen Geschäftsmodellen. Die beiden gängigsten Modelle sind Ltd und Inc. Ltd wird für Limited abgekürzt, während Inc für Incorporated steht.

Inc vs Ltd

Der Unterschied zwischen Inc und Ltd besteht darin, dass eine Gründung die Gründung einer neuen Geschäftseinheit ist, bei der die Rechtsabteilung von ihren Eigentümern getrennt ist und der Gewinn und Verlust des Unternehmens nicht an die Mitglieder weitergegeben wird, während eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist, in der das Eigentum ist auf wenige Einzelpersonen oder eine Gruppe von Einzelpersonen beschränkt, die in das Unternehmen investiert haben.

Bei einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung liegen die Befugnisse in den Händen der Eigentümer, die entweder der Investor der Gesellschaft oder der Bürge der Gesellschaft sind. Auf der anderen Seite ist Inc ein Unternehmen, das von seinen Eigentümern getrennt ist.


 

Vergleichstabelle zwischen Inc und Ltd

Parameter des VergleichsInc.GmbH
Grundlegende DefinitionInc ist ein Unternehmen, das von seinen Eigentümern getrennt ist.Ltd ist eine Gesellschaft, bei der die Befugnisse oder die Haftung der Gesellschaft bei den Personen liegen, die in sie investieren oder eine Garantie dafür übernommen haben.
ManagementInc Company wird vom Board of Directors reguliert oder geleitet und die Unternehmen sind verpflichtet, gemäß den von der Regierung erlassenen Gesetzen leitende Angestellte zu ernennen.Ltd Unternehmen muss leitende Angestellte auf verschiedenen Ebenen ernennen und wird von mindestens einem Direktor geleitet.
SteuersystemDie Gesellschaft zahlt die Körperschaftsteuer, während ihr Gewinn und Verlust an die Gesellschaft abgeführt wird und nicht bei ihren Mitgliedern ankommt.Die GmbH hat ein einheitliches Besteuerungssystem, daher werden Gewinne und Verluste an ihre Mitglieder weitergegeben.
Eigentum des UnternehmensEine Inc-Gesellschaft wird von den Aktionären gehalten.Mitglieder des Unternehmens können entweder öffentlich sein oder einer definierten Gruppe angehören.
Passend fürDie Bezeichnung Inc ist eher für große Unternehmen geeignet.Ltd-Bezeichnung ist eher für kleine Unternehmen geeignet.

 

Was ist Inc

Inc ist eine Abkürzung für Incorporated. Inc ist ein Unternehmen, in dem das Unternehmen von den Eigentümern getrennt ist, es ist ein Unternehmen, das seine Geschäfte nach den gesetzlichen Richtlinien ausführt. Sie verfügt über Gesetze zur Bildung eines Verwaltungsrats und anderer leitender Angestellter des Unternehmens und verfügt über eine eigene Rechtspersönlichkeit. Es gibt einige spezifische Gesetze, die die Eigentümer bei Bedarf schützen. Ein Inc kann eine Unternehmensgruppe, ein Sportverein, eine gemeinnützige Organisation usw. sein.

Das Unternehmen zahlt die Körperschaftsteuer. Alle seine Gewinne und Verluste verbleiben im Unternehmen und werden nicht an seine Mitglieder abgeführt. Ein Inc-Unternehmen befindet sich meistens in den Händen der Aktionäre und hat daher mehr Eigentümer als ein Ltd-Unternehmen.

In Bezug auf seine Aktien erlegt ein Inc-Unternehmen seinen Mitgliedern keine Beschränkungen auf, jedoch gibt es in einem Inc-Unternehmen einige Beschränkungen für die Verbindlichkeiten einer Einzelperson. Wenn Schulden bestehen, sind die Direktoren, leitenden Angestellten und Aktionäre niemandem verantwortlich. Eine Inc-Bezeichnung ist eher für große Unternehmensgruppen geeignet.

 

Was ist GmbH?

Ltd ist die Abkürzung für Limited. Eine Gesellschaft, bei der die Macht in den Händen weniger Einzelpersonen oder einer Gruppe von Einzelpersonen liegt, wird als Gesellschaft mit beschränkter Haftung bezeichnet, das heißt, die Macht der Gesellschaft liegt entweder in den Händen von Investoren oder Bürgen. Sie wird als beschränkt bezeichnet, da ihr Anteil und ihre Bürgen zahlenmäßig begrenzt sind. Es hat mindestens einen Direktor und die Unternehmensleiter auf verschiedenen Ebenen. Eine GmbH hat beschränkte Haftungen.

Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung hat ein einziges Besteuerungssystem. Die Gewinne und Verluste der Gesellschaft werden direkt an ihre Mitglieder abgeführt. Die Mitglieder einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung sind entweder öffentlich oder eine Gruppe von Einzelpersonen.

Wenn es um Aktien geht, unterliegt eine Aktiengesellschaft ihren Aktionären einige Einschränkungen. Sie verfügt über eine eigene Rechtspersönlichkeit für ihre Aktionäre. Verantwortliche und Direktoren sind im Falle von Schulden verantwortlich. Die Bezeichnung Ltd ist für kleine Unternehmensgruppen geeignet.

Eine GmbH kann je nach Art ihrer Mitglieder entweder eine Aktiengesellschaft oder eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung sein. Wenn die Aktien öffentlich sind, handelt es sich um eine Aktiengesellschaft, und wenn die Aktien bei einer Gruppe von Einzelpersonen liegen, handelt es sich um eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung.


Hauptunterschiede zwischen Inc und Ltd

  1. Incorporated ist ein Unternehmen, das von den Eigentümern getrennt ist, während Limited ein Unternehmen ist, bei dem die Macht bei den Eigentümern des Unternehmens liegt.
  2. Ein Inc-Unternehmen hat mehr Eigentümer als das Ltd-Unternehmen, da das Ltd-Unternehmen eine begrenzte Anzahl von Eigentümern hat.
  3. Das Unternehmen Inc wird vom Vorstand und den leitenden Angestellten des Unternehmens reguliert, andererseits muss das Unternehmen Ltd. leitende Angestellte auf verschiedenen Ebenen ernennen und hat mindestens einen Direktor.
  4. In einer Inc-Gesellschaft werden der Gewinn und Verlust nicht an die Gesellschafter der Gesellschaft übertragen, während in einer GmbH der Gewinn und Verlust direkt an ihre Gesellschafter übertragen wird.
  5. Ein Inc-Unternehmen befindet sich in den Händen der Stakeholder, während ein Ltd-Unternehmen entweder von der Öffentlichkeit oder von einer Gruppe von Einzelpersonen gehalten wird.
  6. Wenn es um Aktien geht, schränkt die Inc Company die Mitglieder nicht ein, während dies bei einer Ltd-Organisation nicht der Fall ist.
  7. Im Falle von Schulden sind Direktoren, leitende Angestellte und Anteilseigner nicht fragwürdig, während sie in einer GmbH andere Regeln diesbezüglich haben.
  8. Die integrierte Bezeichnung eignet sich besser für große Unternehmen, während die eingeschränkte Bezeichnung eher für kleine Unternehmensgruppen geeignet ist.
  9. Die juristische Person ist sowohl von den Aktionären der Inc. als auch der Ltd. getrennt.

 

Fazit

Die beiden Geschäftsmodelle unterscheiden sich in ihrer Ausgestaltung und Regulierung. Damit ein Unternehmen erfolgreich sein kann, sollte die gewählte Domäne immer angemessen sein, daher ist es notwendig, das richtige Modell zu verwenden.

x
2D vs 3D