Unterschied zwischen Katholiken und Lutheranern (mit Tabelle)

Das Christentum hält den höchsten Bevölkerungsanteil der Welt, wenn auch nicht die älteste Religion im Vergleich zu anderen. Diese Religion basiert auf den Lehren von Jesus Christus zusammen mit seiner Geburt, seinem Tod und seiner Auferstehung.

Rund 26% der Weltbevölkerung sind Christen. Im Laufe der Zeit wurde das Christentum in viele Gruppen unterteilt, die Konfessionen genannt wurden. Der Katholizismus entstand um 1054 n. Chr. Und war die erste Konfession unter der Religion. In der 16th Jahrhundert erkannte Martin Luther nur wenige Fehler in den Praktiken der katholischen Kirche und formte den Protestantismus.

Katholisch gegen Lutheraner

Der Unterschied zwischen Lutheranern und Katholiken besteht darin, dass Lutheraner glauben, dass Gnade und Glaube allein ein Individuum retten können, während Katholiken an einen Glauben glauben, der durch Liebe und Arbeit gebildet wird, kann retten.

Der Unterschied zwischen ihnen besteht darin, dass der Glaube der Katholiken stark darin liegt, gute Arbeit mit dem Glauben an Gott zu leisten, der das Heil bringt. Lutheraner glauben, dass es ihnen Errettung bringt, Jesus Christus Liebe und Glauben zu zeigen.


 

Vergleichstabelle zwischen Katholiken und Lutheranern (in tabellarischer Form)

Parameter des VergleichskatholischLutheraner
Oberhaupt der KirchePapst. Katholiken glauben fest daran, dass Papst der Nachfolger von St. Peter ist. Papst gilt als oberste Autorität.Gewählte Räte sind das Oberhaupt der Kirche.
Bedeutung der BibelDie Tradition der Bibel und der Kirche ist die Quelle der WahrheitDie Bibel allein ist die einzige Quelle der Wahrheit
HeilEs wird durch Glauben und gute Werke erreichtEs wird durch Glauben erreicht
SakramenteKatholiken glauben an 7 SakramenteLutheraner glauben an 2 Sakramente
TraditionenGefolgt auf Befehl der KircheGefolgt von der Bibel

 

Was ist katholisch?

Sie gelten als die wichtigsten Christen. Von Jesus Christus geglaubt und geformt: Der Sohn Gottes bildete eine christliche Gemeinschaft mit zwölf Jüngern, die auch als Apostel bezeichnet werden.

Der Fortschritt der christlichen Gemeinschaft, die von den Zwölf Aposteln gebildet wurde, ist die katholische Kirche. Der Führer der Kirche ist der Nachfolger der Apostel, der Bischof von Rom, auch Papst genannt.

Jesus Christus ernannte den heiligen Petrus zunächst im ersten Jahrhundert nach Christus zum Oberhaupt der Kirche. Der ernannte Papst ist also der einzige Nachfolger von St. Peter.

Katholiken glauben sehr stark an die Taufe. Der Glaube jedes auf der Welt geborenen Menschen wird mit Sünde geboren und nur die Taufe kann ihn beseitigen.

Die Kirche ist die einzig wahre Kirche für die Katholiken. Die besondere Art, den Papst als den einzigen Stellvertreter Christi auf Erden zu betrachten, ist der Glaube der Katholiken.

Die Bibel wird tief als das inspirierte Wort Gottes verehrt. Die katholische Kirche in Rom hat die ursprünglichen Schriften der Bibel so viele Jahre lang geschützt.

Mutter Maria, die Mutter Jesu Christi, wird als erste unter allen Heiligen verehrt. Mutter Maria gilt auch als Mutter der Kirche.

Katholiken beten nicht zu Statuen; Sie beten zu Gott. Katholiken glauben an Auferstehung und nicht an Reinkarnation.

Beste Wahl
Die katholische Studienbibel
Bestpreis
Die überarbeitete Standardversion der katholischen Bibel
Die katholische Jugendbibel, 4. Auflage, NABRE: New American Bible Revised Edition
Die katholische Studienbibel
Die überarbeitete Standardversion der katholischen Bibel
Die katholische Jugendbibel, 4. Auflage, NABRE: New American Bible Revised Edition
-
-
-
Beste Wahl
Die katholische Studienbibel
Die katholische Studienbibel
-
Bestpreis
Die überarbeitete Standardversion der katholischen Bibel
Die überarbeitete Standardversion der katholischen Bibel
-
Die katholische Jugendbibel, 4. Auflage, NABRE: New American Bible Revised Edition
Die katholische Jugendbibel, 4. Auflage, NABRE: New American Bible Revised Edition
-
 

Was ist lutherisch?

Die starken Bemühungen, die römisch-katholische Kirche im 16. Jahrhundert zu reformieren, führten zum Protestantismus. Martin Luther, damals Professor für Bibel an der Universität Wittenberg, startete diese Bewegung.

Das damals in Europa herrschende politische und akademische Klima gab der Reformation Impulse. Im Jahr 1521 gab es eine Spaltung zwischen Christentum, Katholiken und Lutheranern.

Martin Luther mochte den Namen Lutheraner nie, sondern unterstützte den Namen Evangelical, was "Gute Nachricht" bedeutet. Der Begriff Lutheraner wurde von einem deutschen Theologen Dr. Johann Maier von Eck beibehalten.

Der Glaube der Lutheraner basiert auf Lehren von Martin Luther. Im Jahr 1625 wurde die erste lutherische Kirche gegründet.

Die Lutheraner verurteilten nachdrücklich die Autorität des Papstes. Ihr Glaube lag nur in der Bibel.

Himmel und Hölle sind buchstäbliche Orte für die Lutheraner. Die Hölle gilt als Ort der Bestrafung, während der Himmel der Ort Gottes ist.

Lutheraner lehnen viele Praktiken der Katholiken ab. Sie verurteilen nachdrücklich die Tatsache, dass die Erlösung nur durch die Gnade des Glaubens an Gott und nicht auf andere Weise geschehen kann.

Lutheraner praktizieren die Taufe, glauben jedoch nicht an die Tatsache der Sündenreinigungspraxis. Sie glauben, dass die Menschen nur durch Gnade durch Glauben an Gott zusammen mit der Bibel gerettet werden können.

Beste Wahl
Die lutherische Studienbibel - Gebundene Ausgabe
Bestpreis
Lutherische Studienbibel-NRSV
Die lutherische Studienbibel - DuoTone Burgund Luthers Rose
Die lutherische Studienbibel - Gebundene Ausgabe
Lutherische Studienbibel-NRSV
Die lutherische Studienbibel - DuoTone Burgundy Luther's Rose
-
-
-
Beste Wahl
Die lutherische Studienbibel - Gebundene Ausgabe
Die lutherische Studienbibel - Gebundene Ausgabe
-
Bestpreis
Lutherische Studienbibel-NRSV
Lutherische Studienbibel-NRSV
-
Die lutherische Studienbibel - DuoTone Burgund Luthers Rose
Die lutherische Studienbibel - DuoTone Burgundy Luther's Rose
-

Hauptunterschiede zwischen Katholiken und Lutheranern

Das Christentum hatte nie Unterschiede, bis die Nachsicht der kirchlichen Behörden gegenüber Geld zunahm. Als Martin Luther dies zusammen mit den gleichgesinnten Anhängern in Frage stellte, bildete sich eine neue Bewegung.

Lutheraner setzten ihre eigenen Lehren in Linien des Christentums und folgten denselben. Obwohl die Gelassenheit der Religion niemals beschädigt wird, gab es einige Primzahlen Unterschiede zwischen den Katholiken und den Lutheranern.

  1. Der katholische Hauptglaube des Glaubens, der durch Liebe und Mitwirkung entsteht, kann einen Menschen vor Sünden retten, wird von den Lutheranern völlig widersprochen. Sie glauben an das Konzept des Glaubens und Christus allein kann einen Menschen retten.
  2. Lutheraner glauben, dass Traditionen gemäß den heiligen Schriften befolgt werden müssen, aber die Katholiken folgen auch den Anweisungen der Kirche.
  3. Katholiken betrachten Mutter Maria als die Königin des Himmels. Tatsächlich ist es eine Tradition, Gott durch sie zu beten, während auch Lutheraner den direkten Zugang zu Gott betonen und Mutter Maria weniger Bedeutung beimessen.
  4. Katholiken haben eine wahre Autorität im Papst, während die lutherischen Kirchen unabhängig voneinander funktionieren, ohne dass eine klare Autorität für alle Kirchen vorliegt.
  5. Die katholische Bibel hat 73 Bücher, während die lutherische Bibel 66 hat.

 

Fazit

Lutheraner und Katholiken sind sich über viele christliche Grundlagen einig. Es kann jedoch nicht geleugnet werden, dass sie Probleme in vielen ihrer Überzeugungen und Praktiken haben.

Die christlichen Lehren sind für beide ähnlich. Tatsächlich gelten sie als Schriften von Kirchenvätern.

Eine Religion wird gegründet, um Menschen für eine Sache zu vereinen. Die Gruppen haben sich gebildet, um ihr Glaubenssystem zu verbessern und ihren Zweck bald zu erreichen.

Ob katholisch oder lutherisch, das menschliche Glaubenssystem wirkt Wunder auf das, worauf man sich stark konzentriert.


 

Verweise

  1. https://pure.mpg.de/rest/items/item_1233938/component/file_1819230/content
  2. https://go.gale.com/ps/i.do?id=GALE%7CA58049186&sid=googleScholar&v=2.1&it=r&linkaccess=abs&issn=10475141&p=AONE&sw=w

Letztes Update am 7.09.2021 / Amazon-Partnerlinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API

x
2D vs 3D