Unterschied zwischen Lebenslauf und Anschreiben (mit Tabelle)

Es gibt bestimmte Dokumente, die in Arbeitsfeldern sehr wichtig sind. Diese offiziellen Dokumente spiegeln das Kaliber einer Person perfekt wider. Daher sind sie von immenser Bedeutung. Solche Dokumente sind Curriculum Vitae und Anschreiben.

Lebenslauf vs. Anschreiben

Der Unterschied zwischen Lebenslauf und Anschreiben besteht darin, dass Aufzählungspunkte und Listen häufig im Rahmen eines Lebenslaufs oder eines Lebenslaufs verwendet werden. Im Gegenteil, das Format eines Anschreibens ist in der Regel in Sätze und Absätze unterteilt. Ein Lebenslauf (CV) oder Lebenslauf ist eine Art Dokument, das viele Informationen enthält. Ein Anschreiben ist jedoch ein kurzer Brief.

Der Inhalt eines Lebenslaufs oder Lebenslaufs kann auf eine oder zwei Seiten oder viel länger komprimiert werden. Ein Lebenslauf, auch Lebenslauf oder Lebenslauf genannt, ist ein Dokument, das routinemäßig verfasst wird. Im Nahen Osten, in Europa, Asien und Afrika wird ein Lebenslauf verwendet, um einem Arbeitgeber Ihre Qualifikationen bei der Arbeitssuche nachzuweisen. In den Vereinigten Staaten werden Lebensläufe jedoch auch häufig in wissenschaftlichen, akademischen, Forschungs- und Bildungsfunktionen verwendet.

Der Inhalt eines Anschreibens muss immer auf eine Seite passen. Im Allgemeinen enthält ein Anschreiben eine kurze Einführung in die Person, ihren beruflichen Werdegang, das bevorzugte Berufsprofil und die beruflichen Ambitionen. CL steht für Anschreiben. Ein Anschreiben dient als Ergänzung zu einem Lebenslauf, der eine kurze Einführung enthält und die Interessen des Bewerbers skizziert.

Vergleichstabelle zwischen Lebenslauf und Anschreiben

Parameter des VergleichsLebenslaufMotivationsschreiben
Art des Dokuments UmfassendMotivationsschreiben
Größe 2- 2,5 Seiten 0,5- 1 Seite
Änderungen Bleibt für alle Beschäftigungsmöglichkeiten gleich. Es kann je nach Beschäftigung geändert werden.
Einzelheiten Spezifische Details. Allgemeine Information.
Format Stichpunkte und Listen. Sätze und Absätze.
Inhalt Daten und Fakten. Ideen und Beispiele.
ZweckAkademische Berufe.Ergänzungsformular zum Lebenslauf, das zusätzliche Informationen zum Hintergrund enthält.

Was ist ein Lebenslauf?

Der Inhalt eines Curriculum Vitae oder CV kann auf einer oder zwei Seiten enthalten sein oder vielleicht noch etwas erweitert werden. Aufzählungspunkte und Listen werden häufig im Format eines Lebenslaufs oder Lebenslaufs verwendet. Für alle Arten von Jobs und Stellenangeboten ist der Lebenslauf oder Lebenslauf in der Regel gleich. Ein Lebenslauf enthält nur genaue Angaben. Ein Lebenslauf (CV) oder Lebenslauf ist eine Form von detailliertem Dokument.

Der Inhalt des Lebenslaufs beginnt mit Angaben zu Name, Anschrift und Telefonnummer des Bewerbers, gefolgt von Bildungsabschlüssen, Berufserfahrung und sonstigen relevanten beruflichen Fähigkeiten. Es enthält auch eine Zusammenfassung der akademischen Qualifikationen, Forschungs- und Lehrerfahrungen, Präsentationen, Veröffentlichungen, Ehrungen, Auszeichnungen, Mitgliedschaften und andere sachdienliche Informationen.

Ein Lebenslauf wird manchmal auch als Lebenslauf oder Lebenslauf bezeichnet. Im Nahen Osten, Europa, Asien und Afrika besteht das Ziel eines Lebenslaufs darin, den Arbeitgeber bei der Bewerbung um eine Stelle zu zeigen. In den Vereinigten Staaten werden Lebensläufe jedoch häufig in wissenschaftlichen, akademischen, Forschungs- und Bildungsfunktionen verwendet.

Was ist ein Anschreiben?

Der Inhalt eines Anschreibens muss immer innerhalb einer Seite enthalten sein. In den meisten Fällen enthält ein Anschreiben eine kurze Einführung in die Person, ihren beruflichen Werdegang, das bevorzugte Berufsprofil und die Berufswünsche. Das Anschreiben kann auch als CL abgekürzt werden.

Ziel eines Anschreibens ist es, den Lebenslauf zu ergänzen, der eine kurze Einführung beinhaltet und die Interessen des Bewerbers erörtert. Das Anschreiben enthält nur allgemeine Informationen. Das Format eines Anschreibens ist normalerweise in Sätze und Absätze unterteilt.

Das Format und die Erwartungen der Stelle können im Anschreiben variiert werden. Ein Anschreiben ist ein kurzes Schreiben. Im Gegenteil, nur genaue Angaben machen einen Lebenslauf aus. Für alle Arten von Stellen und Stellenangeboten ist der Lebenslauf oder Lebenslauf in der Regel gleich, das Anschreiben kann jedoch geändert werden.

Hauptunterschiede zwischen Lebenslauf und Anschreiben

  1. Die Länge der Inhalte eines Lebenslaufs oder Lebenslaufs kann mindestens eine oder zwei Seiten umfassen oder sogar etwas länger sein. Andererseits macht die Länge des Inhalts in einem Anschreiben innerhalb einer Seite immer aus.
  2. Der Inhalt des Curriculum Vitae beginnt mit Angaben zu Name, Kontaktdaten, dann Bildungsabschluss, Berufserfahrung oder anderen damit zusammenhängenden und relevanten beruflichen Fähigkeiten. Es beinhaltet auch einen kurzen Überblick über akademische Details, Forschungs- und Lehrerfahrung, Präsentation, Veröffentlichungen, Ehrungen, Auszeichnungen, Mitgliedschaften und die übrigen erforderlichen relevanten Details. Auf der anderen Seite umfasst ein Anschreiben in der Regel eine kurze Vorstellung der Person, ihrer Berufserfahrung, ihres bevorzugten Berufsprofils und ihrer angestrebten Karriereziele.
  3. Ein Lebenslauf wird häufig als Lebenslauf oder sogar als Lebenslauf verfasst. Andererseits wird das Anschreiben manchmal auch als CL geschrieben.
  4. Der Lebenslauf dient in Gebieten des Nahen Ostens, Europas, Asiens und Afrikas dem Arbeitgeber zum Zeitpunkt der Arbeitssuche. Auf der anderen Seite ist die Verwendung von Lebensläufen in den Vereinigten Staaten auch in den wissenschaftlichen, akademischen, Forschungs- und Bildungspositionen vorrangig. Andererseits dient ein Anschreiben dazu, den Lebenslauf zu ergänzen, der eine kurze Einführung enthält und die Interessen erläutert.
  5. Der Lebenslauf besteht nur aus bestimmten Angaben. Andererseits besteht das Anschreiben nur aus allgemeinen Informationen.
  6. Das Format eines Lebenslaufs oder Lebenslaufs wird normalerweise in Aufzählungspunkten und Listen geschrieben. Andererseits wird das Format eines Anschreibens normalerweise in Sätze und Absätze unterteilt.
  7. Der Lebenslauf oder Lebenslauf bleibt in der Regel für alle Beschäftigungsarten und Beschäftigungsmöglichkeiten gleich. Andererseits kann das Anschreiben entsprechend der Beschäftigungsstruktur und den Anforderungen angepasst werden.
  8. Curriculum Vitae/CV/Resume ist ein umfassendes Dokument. Auf der anderen Seite ist das Anschreiben eine prägnante Art von Dokument.

Fazit

Der Inhalt des Curriculum Vitae beginnt mit Angaben zu Name, Adresse und Telefonnummer des Bewerbers, gefolgt von Bildungsabschlüssen, Berufserfahrung und sonstigen relevanten beruflichen Fähigkeiten. Es enthält auch eine Zusammenfassung der akademischen Qualifikationen, Forschungs- und Lehrerfahrungen.

Ein Lebenslauf enthält auch Präsentationen, Veröffentlichungen, Ehrungen, Auszeichnungen, Mitgliedschaften und alle anderen relevanten Informationen. Das Anschreiben enthält eine kurze Einführung in die Akademiker und relevante Arbeitserfahrung als Ganzes. Die einzigen Informationen im Anschreiben sind allgemein. Das Format und die Erwartungen der Stelle können im Anschreiben angepasst werden.

Verweise

  1. https://books.google.com/books?hl=en&lr=lang_en&id=QwM8DwAAQBAJ&oi=fnd&pg=PT9&dq=cover+letter+and+CV&ots=_Dc8xba2Ah&sig=VsYvUa583voRaWhcYenVt6bUF7I
  2. https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-030-71855-8_5

x
2D vs 3D