Unterschied zwischen Sonos-Port und Verstärker (mit Tabelle)

Es gibt zwei zusätzliche Streaming-Komponenten von Sonos, nämlich den Sonos-Port und den Sonos-Verstärker. Beide bieten ein großartiges Erlebnis und bieten fast die gleichen Funktionen. Sonos bietet einen zusätzlichen Vorteil für Ihr Audioerlebnis zu Hause. Trotz der Ähnlichkeiten werden sie nur für unterschiedliche Zwecke verwendet, was einen feinen Unterschied zwischen den beiden ergibt. 

Sonos-Port vs Sonos Verstärker

Der Unterschied zwischen Sonos-Port und Verstärker besteht darin, dass der Sonos-Port keinen darin eingebetteten Verstärker enthält, während der Sonos-Verstärker andererseits über eine eingebaute Verstärkung verfügt. Der Sonos-Port streamt nur Inhalte, die bereits an eine Stromquelle wie einen Verstärker oder ein anderes Gerät angeschlossen sind, aber der Sonos-Verstärker führt die gleiche Aufgabe aus, versorgt die Lautsprecher jedoch zusätzlich mit ausreichend Strom.

Der Sonos-Port ist eine kleine, schwarze und kastenförmige Komponente mit Cinch, der an die Verstärker oder Heimstereosysteme angeschlossen wird, um Ihr Audioerlebnis zu verbessern. Der Sonos-Port verfügt über einen integrierten DAC, der ein Digital-Analog-Wandler ist.

Sonos Amp ist ein Sonos-Gerät, das als Power-Trigger fungiert und die vorhandenen Lautsprecher mit Strom versorgt. Es ist ein Verstärker, der herkömmliche kabelgebundene Lautsprecher wie Bücherregale, Decken-, Wand- oder andere kabelgebundene Lautsprecher mit Strom versorgt.

Vergleichstabelle zwischen Sonos Port und Amp

Parameter des VergleichsSonos-PortSonos Verstärker
Verstärkung.Es hat keine eingebaute Verstärkung.Es hat eine eingebaute Verstärkung.
Preis Vor dem 9. Januar lag der Preis bei $599 und derzeit kostet es $649.Vor dem 9. Januar lag der Preis bei $399 und derzeit kostet es $449.
Fähigkeit, Strom bereitzustellen Es versorgt die Lautsprecher nicht mit Strom.Es versorgt die passiven Lautsprecher mit Strom.
Tasten Der Sonos-Port hat keine physischen Lautstärkeregler.Der Sonos-Verstärker hat seine Lautstärkeregler und andere Tasten wie Play- und Pause-Tasten. 
Verbindung Es wird an die bereits an die Stromquelle angeschlossenen Lautsprecher angeschlossen. Es ist mit passiven Geräten verbunden.

Was ist Sonos-Port?

Der Sonos-Port ist ein Gerät, das an die vorhandene Stereo- und AV-Ausrüstung angeschlossen wird, um alle in verschiedenen Räumen platzierten Lautsprecher synchron zu mischen und dem Benutzer ein besseres Audio-Streaming-Erlebnis zu bieten. Es hat ein mattschwarzes, kompaktes kastenähnliches Aussehen mit Cinch zum Anschluss aller Audiogeräte wie Plattenspieler, Projektor und anderer AV-Geräte, die nicht einfach mit anderen Geräten verbunden werden können. Es besteht aus einem 12-Volt-Stromauslöser, der bei sachgemäßer Verwendung den Audio-Receiver im Standby-Modus automatisch drahtlos mit Strom versorgen kann.

Darüber hinaus ist ein DAC darin eingebettet, was dem Gerät einen zusätzlichen Vorteil verleiht, da es außergewöhnliche Klangqualitäten bietet, die die Anforderungen von Menschen erfüllen, die etwas suchen, das eine Verbindung herstellen kann und Internet-Medien wiedergeben kann. Wenn der Sonos-Port an den Verstärker angeschlossen ist, werden alle an diesen Verstärker angeschlossenen Lautsprecher auch zu einem AirPlay 2, das mit Google Assistant und Alexa kompatibel ist, und der Benutzer kann Sprachbefehle darüber verwenden. Der Sonos-Port verfügt außerdem über zwei integrierte 10/100-Ethernet-Ports, die dem Benutzer die Möglichkeit bieten, ihn für eine bessere Verbindung mit dem Router zu verbinden. 

Was ist Sonos Amp?

Der Sonos-Verstärker kann als Verstärker bezeichnet werden, da er über seine Verstärkung alle angeschlossenen kabelgebundenen Geräte mit Strom versorgt. Der Sonos-Verstärker bietet mehrere Funktionen wie den Zugriff auf mehr als 100 Streaming-Dienste, darunter Musik-, Podcast-, Radio- oder Hörbuchdienste. Alle Audiodateien, die auf den lokalen Geräten gespeichert sind, können auch über das Sonos-System abgespielt werden. Wenn auf einem Gerät Alexa oder der Google-Assistent aktiviert sind, kann der Benutzer auch die kabelgebundenen Lautsprecher steuern, indem er Alexa- und Google-Unterstützung Sprachbefehle gibt.

Der Sonos Verstärker unterstützt auch Apple AirPlay 2, sodass die iPhone-Benutzer Ton an das Sonos-System und weiter an alle Lautsprecher senden können, die mit dem Sonos-Verstärker verbunden sind. Es ist sehr nützlich für diejenigen, die zu Hause Wand- oder Deckenlautsprecher haben und ein Multiroom-Setup mit synchronen Lautsprechern wünschen.

Es unterstützt auch Trueplay, eine Sonos-Softwarefunktion, die Lautsprecher mithilfe der Sonos-App auf die Umgebung abstimmt. Wenn ein Benutzer einen Plattenspieler hat und die Schallplatten genießen möchte, dann ist das mit dem Sonos-System möglich, das mit dem Sonos-Verstärker verbunden ist. Es kommt mit seinen physischen Steuertasten, die die Steuerung erleichtern.

Hauptunterschiede zwischen Sonos Port und Amp

  1. Der Sonos-Port enthält keinen Verstärker, während der Sonos-Verstärker, wie der Name schon sagt, über einen eingebauten Verstärker verfügt, der ihn vom Sonos-Port unterscheidet.
  2. Der Sonos-Port kann die Lautsprecher nicht mit Strom versorgen, während der Sonos-Verstärker die Lautsprecher mit Strom versorgt.
  3. Der Sonos-Port wird verwendet, um sich mit den bereits eingeschalteten Geräten zu verbinden, und zum anderen wird der Sonos-Amp mit den passiven Geräten verbunden, da er die Geräte mit Strom ansteuern und synchron in das Sonos-System einbinden kann.
  4. Der Sonos-Port verfügt über keine Bedientasten in physischer Form, da die Lautsprecher meist mit ihren Bedientasten geliefert werden. Auf der anderen Seite hat der Sonos-Verstärker seine physischen Steuertasten, da die passiven Geräte ihre Steuertasten nicht enthalten.
  5. Der Sonos-Port kostet weniger als der Sonos-Amp, und das ist gerechtfertigt, da der Amp mehr Funktionalitäten bietet als der Port.

Fazit

Sowohl der Sonos-Port als auch der Sonos-Verstärker bieten ein explizites Audioerlebnis, indem sie die alten Formen des Audiosystems in die moderne Welt des drahtlosen Sonos integrieren. Es beschränkt sich auf die Frage nach der Wahl und den Anforderungen des Benutzers. Wenn der Benutzer über einen Satz moderner Lautsprecher oder ein anderes modernes AV-Gerät verfügt oder Sonos in sein vorhandenes Heim-Audiosystem integrieren möchte, ist der Sonos-Port die beste Ausrüstung für ihn.

Eine andere Möglichkeit, wenn die Benutzer ein Paar herkömmlicher Lautsprecher oder passiver Lautsprecher besitzen, dann ist der Sonos-Verstärker die beste Wahl für sie. Sie kosten etwas hoch, sind aber insgesamt jeden Cent wert für die beste Erfahrung, die sie bieten.

Verweise

  1. https://search.informit.org/doi/pdf/10.3316/informit.995938018101715
x
2D vs 3D