Unterschied zwischen Stadt und Landkreis (mit Tabelle)

Eine Stadt und ein Landkreis beziehen sich auf die geografischen Abgrenzungen einer Region. Eine Stadt und ein Landkreis werden mit dem Ziel gegründet, ein Land für politische und administrative Zwecke aufzuteilen. Stadt und Landkreis werden oft als gleichbedeutend verwechselt und sind aus mehreren Gründen unterscheidbar. Per Definition ist eine Stadt eine dauerhafte Siedlung, während ein Landkreis aus politischen Gründen gegründet wird. Eine Stadt und ein Landkreis leiten die Teilung eines Landes aufgrund von Bevölkerung und Landressourcen ein. 

Stadt vs. Landkreis

Der Unterschied zwischen einer Stadt und einem Landkreis besteht darin, dass die Einwohnerzahl eines Landkreises größer ist als die einer Stadt in einem bestimmten Land. Das von einem Landkreis umschlossene geografische Gebiet ist größer als das von einer Stadt eingeschlossene. Tatsächlich umfasst ein Landkreis eine oder mehrere Städte. Eine Stadt ist eine dauerhafte Siedlung, während ein Landkreis für Verwaltungszwecke eingerichtet ist. 

Eine Stadt wird von einer großen und ständigen Bevölkerung bewohnt, die ihr eigenes rechtliches und politisches System hat. Es umfasst eine große Landfläche. Eine Stadt hat ihre eigenen Gesundheitszentren, Bildungseinrichtungen, Verkehrsdienste, Gerichtssysteme und öffentliche Wohlfahrtsbehörden. Das Oberhaupt einer Stadt ist der Bürgermeister. 

Für politische und administrative Zwecke wird ein Landkreis gegründet. Es dient einem staatlichen Zweck. Ein Landkreis umfasst in der Regel Städte, Kreise, Dörfer innerhalb seines Gebiets und versorgt sie mit Grundeinrichtungen. Die Größe der Landkreise variiert von Land zu Land und sie dienen dazu, das Land in verschiedene Gebiete zu unterteilen. Ein Landkreis hat normalerweise einen Rat. Das Oberhaupt eines Landkreises ist der Kommissar. 

Vergleichstabelle zwischen Stadt und Landkreis 

Parameter des VergleichsStadtBezirk 
Definition Eine Stadt ist eine dauerhafte Landfläche, die von Menschen bewohnt wird.Ein Landkreis ist ein geografisches Gebiet, das für administrative und politische Zwecke eingerichtet wurde. 
Geographisches GebietEine Stadt hat ein kleineres geografisches Gebiet als ein Landkreis. Ein Landkreis hat ein größeres geografisches Gebiet als eine Stadt. Ein Landkreis besteht aus mehr als einer Stadt. 
Einwohnerzahl Eine Stadt hat eine geringere Einwohnerzahl als ein Landkreis. Eine Stadt kann Teil eines Landkreises sein.  Ein Landkreis hat eine größere Einwohnerzahl als eine Stadt. 
Name und Leiter der gesetzgebenden Körperschaft Die gesetzgebende Körperschaft einer Stadt ist eine Gemeinde, die vom Bürgermeister geleitet wird. Das gesetzgebende Organ eines Landkreises ist ein Rat, der vom Kommissar geleitet wird. 
Bekanntheit des Begriffs Der Begriff Stadt wird häufig verwendet und verstanden. Der Begriff County ist außer in den USA nicht weit verbreitet. 

Was ist eine Stadt?

Eine Stadt ist eine dauerhafte Siedlung für Einzelpersonen, die eine große Landfläche umfasst. Eine Stadt hat eine beträchtliche Bevölkerungsschicht, die in ihrem definierten Gebiet lebt. Es hat in der Regel ein eigenes politisches und rechtliches System. Eine Stadt verfügt über Gesundheitszentren, Verkehrsdienste, Bildungseinrichtungen, Gerichtssysteme, Feuerwehren und öffentliche Wohlfahrtsbehörden, die für die Bevölkerung der Region zugänglich sind. Abgesehen davon bietet eine Stadt verschiedene Arten von Verjüngungsaktivitäten an. 

Es ist bekannt, dass eine Stadt auf einem Land mit einem gemeinsamen historischen Hintergrund gegründet wurde. Das gesetzgebende Organ einer Stadt ist die Gemeinde, die vom Bürgermeister geleitet wird. Die Gemeinde dient dem Zweck, ein reibungsloses Funktionieren der Stadt zu gewährleisten. Es regelt auch die in der Region auftretenden Rechtsstreitigkeiten.

Es gibt eine große Anzahl von Städten auf der Welt. Jede Stadt ist durch ihre Grenzen oder Grenzen definiert, die eine Person darauf aufmerksam machen, dass sie eine Stadt verlässt und in eine andere Stadt oder einen anderen Bezirk einreist. Flächenmäßig ist Tokio, Japan, die größte Stadt der Welt. 

Was ist ein Landkreis? 

A county is a geographical area set up for political and administrative purposes. It usually encloses more than one city, village or district within its area. The size of a county varies from country to country and serves the role of dividing the country into several areas. A county is set up for legal reasons and also, to meet the needs of the population on a larger scale.

A county provides facilities such as health care, education, transport services and legal protection to the people who come within its area of jurisdiction. The legislative body of a county is usually a seven member council with the Commissioner as the chief executive. A county government is accountable to a larger geographic area than a city. 

Ein Landkreis dient der Grundversorgung eines größeren Teils der Bevölkerung. Es stellt sicher, dass auch die Bedürfnisse der Menschen in Städten mit unzureichenden Ressourcen erfüllt werden. Es gibt viele Landkreise auf der Welt. Sie werden jedoch meist nur in den USA prominent als Grafschaften bezeichnet. 

Hauptunterschiede zwischen Stadt und Landkreis 

  1. Eine Stadt ist eine dauerhafte und große Siedlung, während ein Landkreis für administrative und politische Zwecke gegründet wurde. 
  2. Die Einwohnerzahl eines Landkreises ist größer als die einer Stadt. 
  3. Das geografische Gebiet, das ein Landkreis umfasst, ist größer als das einer Stadt. Ein Landkreis umfasst in der Regel mehr als eine Stadt. 
  4. Das gesetzgebende Organ einer Stadt ist die Gemeinde, die vom Bürgermeister geleitet wird. Das gesetzgebende Organ eines Landkreises ist der Rat, der vom Kommissar geleitet wird. 
  5. Ein Landkreis bietet einem größeren Teil der Bevölkerung Einrichtungen wie Gesundheitsversorgung, Bildung, Transport und Rechtsschutz als eine Stadt. 
  6. Der Begriff Stadt ist weit verbreitet und akzeptiert, während der Begriff County vor allem in den USA vorherrscht. 

Fazit

Cities and counties are prevalent all over the world. A city and a county provide geographical demarcation of a county. They serve the purpose of dividing a country into different areas, each with its own jurisdiction. A city and a county are terms defined in accordance with their geographical and political arena. Conclusively, a city and a county stand differentiated on grounds of their geography, population and governmental definitions. 

Referenz

https://www.ucpress.edu/book/9780520205307/los-angeles-a-to-z

x
2D vs 3D