Unterschied zwischen Kaspersky Anti-Virus und Internet Security (mit Tabelle)

Kaspersky Anti-Virus vs Internet Security

Kaspersky Lab ist weltweit führend in Bezug auf Cybersicherheitslösungen und -dienste. Das 20-jährige Unternehmen hat im Laufe der Jahre zahlreiche Sicherheitsprogramme entwickelt, aus denen Kaspersky Anti-Virus und Kaspersky Internet Security gelten als am beliebtesten.

Das Unterschied zwischen Kaspersky Anti-Virus und Internet Security Während beide einem Computer Sicherheit auf Basisniveau vor schädlicher Software bieten, bietet die Internetsicherheit neben dem Virenschutz auf Basisniveau zahlreiche Tools und Dienstprogramme. Dies bedeutet, dass Internet Security umfassende Sicherheit vor allen Arten von Bedrohungen für einen Computer bietet.

Kaspersky Anti-Virus schützt einen Computer vor interner und externer Malware aus dem Internet. Es erkennt und eliminiert Viren, Trojanische Pferde, Würmer und Spyware aus der Computersoftware.

In der Zwischenzeit schützt die Internetsicherheit einen Computer vor Viren, Phishing, Cyberangriffen, Malware, Adware und vielem mehr. Darüber hinaus bietet die Internetsicherheit Funktionen wie Datenschutz, Kindersicherung, Datenschutz und eine persönliche Firewall.

Aufgrund des Funktionsüberschusses von Kaspersky Internet Security ist Kaspersky Internet Security mit Sicherheit teurer als Antivirenprogramme.


 

Vergleichstabelle zwischen Kaspersky Anti-Virus und Internet Security

Parameter des VergleichsKaspersky AntivirusInternet sicherheit
VerwendetSchutz vor und Beseitigung von Viren, Würmern, Trojanern und SpywareSchutz, Beseitigung und Schutz der Privatsphäre vor allen Arten von Bedrohungen, einschließlich Viren, Cyber-Angriffen, Phishing, Spyware usw.
EigenschaftenVirenschutz vor schädlicher Software, Aktivitätsüberwachung, Erkennung von Sicherheitslücken und Kontrolle des Internetverkehrs.Enthält alle Funktionen von Antivirus sowie zusätzliche Funktionen wie Firewall, Datenschutz, Datenschutz, übergeordnete Kontrolle usw.
KostenBilliger als Internet SecurityKostspieliger als Antivirus aufgrund zusätzlicher Funktionen
SicherheitsstufeGrundschutzErweiterte Sicherheitstools und hoher Schutz
Kompatibilität mit Mac und Mobilekompatibelkompatibel

 

Was ist Kaspersky Anti-Virus?

Kaspersky Anti-Virus ist ein Closed-Source-Antivirenprogramm. Es wurde von Kaspersky Labs entwickelt und 1997 veröffentlicht. Dieses erstklassige Sicherheitstool bietet Schutz vor Bedrohungen wie Viren, Würmern, Trojanern und Spyware.

Kaspersky Anti-Virus verfügt über ein dreistufiges Sicherheitsmodul, das Cyber-Bedrohungen in Echtzeit erkennt, schützt und beseitigt. Auf diese Weise läuft ein PC rund um die Uhr schnell und reibungslos.

Das Programm ist einfach zu bedienen, da es schädliche Software sofort blockiert und den Benutzer über Hacker und andere Angriffe informiert. Kaspersky Anti-Virus kann auch Rootkits erkennen und entfernen. Das Programm befasst sich mit Antiviren-Scans zur Erkennung von Viren und Malware, zur Aktivitätsüberwachung, zur Erkennung von Sicherheitslücken und zur Kontrolle des Internetverkehrs.

Kaspersky Anti-Virus ist budgetfreundlich und kostengünstig und bietet 98%-Schutz vor internen und externen Bedrohungen. Zu den Funktionen gehören das Blockieren von Viren, das Filtern von Phishing-E-Mails, der Schutz des Computers vor Ransomware und Hackern sowie eine virtuelle Tastatur zum Ausblenden von Text während der Eingabe vor Key Loggern.

Das Programm steht Benutzern in drei Sprachen zur Verfügung - Englisch, Französisch und Spanisch. Es ist kompatibel mit Microsoft Windows, Android und iOS. Zu den kürzlich entwickelten Antiviren-Editionen gehören eine Linux-Edition und Kaspersky Anti-Virus für Mac. Dieses Antivirenprogramm ist nicht mit anderen Arten von Antiviren- und Antispyware-Software kompatibel.

Kaspersky Anti Virus
 

Was ist Internet-Sicherheit?

Kaspersky Internet Security ist eine Internet-Sicherheitssuite, die erstmals im Jahr 2006 veröffentlicht wurde. Sie ist mit Windows, Android, iOS und Mac (OSOS X) kompatibel.

EMPFOHLEN  Unterschied zwischen Super Retina und Liquid Retina (mit Tabelle)

Eine Internet Security Suite ist eine Sammlung von Softwaretools, die Computer vor schädlichen Viren und Malware schützen. Kaspersky Internet Security ist eine Sicherheitssuite, die auf Kaspersky Anti-Virus-Tools und zahlreichen zusätzlichen Funktionen aufbaut.

Neben einem grundlegenden Antivirenprogramm bietet Internet Security seinen Benutzern ausgefeilte Zusatzfunktionen. Dazu gehören kostenloses VPN mit bis zu 300 MB Datenverkehr pro Tag, sicheres Surfen mit Geld, Webcam-Schutz und vieles mehr.

Diese Internet-Sicherheitssuite umfasst Advanced Anti-Virus, ausgeklügelten Schutz vor Malware, Anti-Hacking-Software, Datenschutz-Tools und Heimschutz. Zu den zusätzlichen Funktionen gehören ein Aktenvernichter, die Überwachung sozialer Netzwerke, der Spielermodus und sogar ein GPS-Kindersuchgerät!

Kaspersky Internet Security ist im Vergleich zu Anti-Virus teurer, aber aufgrund seiner innovativen und benutzerfreundlichen Funktionen lohnt es sich, Geld dafür auszugeben.

Internet sicherheit

Hauptunterschiede zwischen Kaspersky Anti-Virus und Internet Security

  • Kaspersky Anti-Virus schützt einen Computer vor Viren und Malware, während die Internetsicherheit neben Anti-Virus zusätzliche Funktionen wie Bank-Tools und übergeordnete Kontrolle bietet. 
  • Antivirus erkennt und entfernt nur Viren, Würmer, Spyware usw., während Internet Security vollständigen Schutz vor allen Arten von Bedrohungen bietet. Dies liegt an den ausgeklügelten zusätzlichen Funktionen, zu denen ein Anti-Banner, Anti-Phishing, Webcam-Schutz usw. gehören.  
  • Eine Firewall ist nicht im Antivirenprogramm von Kaspersky enthalten. Im Gegenteil, Kaspersky Internet Security enthält Firewalls. 
  • Kaspersky Anti-Virus ist kostengünstiger als die Internetsicherheit. Obwohl Internet-Sicherheit teurer ist, machen ihre Funktionen das ausgegebene Geld wieder wett. 
  • Während Kaspersky Anti-Virus grundlegende Sicherheit gegen Viren und Malware bietet, bietet Internet Security dank seiner ausgeklügelten Tools einen umfassenden Schutz.

 

Fazit

Das Unterschied zwischen Kaspersky Anti-Virus und Internet Security Ist einfach. Während Antivirus Sicherheitstools auf Basisebene bereitstellt, bietet Internet Security seinen Benutzern zahlreiche Dienstprogramme und Tools auf hoher Ebene.

Während Kaspersky Anti-Virus keine zusätzlichen Dienstprogramme wie Anti-Spam, Anti-Banner, Anti-Phishing usw. bietet, verfügt die Internetsicherheit über alle Funktionen, die zum Schutz eines Computers vor allen Arten von Bedrohungen erforderlich sind.

Kaspersky Anti-Virus wurde zum Echtzeitschutz (dh zum Erkennen und Beseitigen von Schwachstellen vor Ort) vor Viren, Würmern, Trojanern usw. entwickelt. Die Internetsicherheit wurde dagegen entwickelt, um einen Computer vor Malware und Adware zu schützen .

Falls ein Computer bereits über Dienstprogramme wie Kindersicherung und Firewalls verfügt, ist es sinnvoller, das Antivirenprogramm zu erwerben. Wenn der Computer nicht über die oben genannten Funktionen verfügt, ist Internet Security die bessere Option.

Beide Sicherheitsprogramme sind mit Windows, Android, iOS und Mac kompatibel. Kaspersky Lab hat außerdem eine Linux-Edition von Kaspersky Anti-Virus für Linux-Geschäftsleute entwickelt.